Mit dieser Nachricht überrascht Fiona Erdmann (30) ihre Fans! Bereits seit einiger Zeit hat das Model seine Follower auf die Folter gespannt. In den sozialen Netzwerken kündigte sie immer wieder an, eine riesige Überraschung auf Lager zu haben. Jetzt lüftet sie endlich ihr wohl gehütetes Geheimnis. Nachdem Fiona in den vergangenen zwei Jahren gleich zwei schwere Schicksalsschläge zu verkraften hatte, hat sie bereits vor einiger Zeit ein neues Leben begonnen: Sie ist nach Dubai ausgewandert!

Anfang 2016 hat Fiona ihre Mutter Luzi verloren. Knapp anderthalb Jahre später kam ihr damaliger Noch-Ehemann Mohammed bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Um ihr altes Leben nach all dem Leid hinter sich zu lassen, hat sich die Beauty jetzt – nach zwei Jahren der Trauer – für einen mutigen Schritt entschieden: Sie kehrte ihrer Heimat Meldorf in Schleswig-Holstein und zog in das arabische Emirat Dubai. Im Interview mit Bild verriet sie: "Ich wollte ein komplett neues Leben anfangen. Von Null beginnen."

Bereits vor acht Monaten habe Fiona ihre 25 Koffer gepackt und sei in den Flieger gestiegen. Das Hab und Gut ihrer verstorbenen Liebsten habe sie vorher verkauft. Vor Ort möchte die 30-Jährige sich jetzt ihrer Arbeit als Bloggerin widmen und neue Kraft für die Zukunft sammeln. Und auch einen Neustart in Sachen Liebe schließt die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin nicht aus: "Natürlich wünsche ich mir eine Familie und Kinder. Ich bin ja die ganze Zeit alleine und will einfach nur wieder glücklich werden."

Fiona Erdmann mit ihrer Mama LuziPatrick Hoffmann/WENN.com
Fiona Erdmann mit ihrer Mama Luzi
Fiona Erdmann in DubaiInstagram/fionaerdmann
Fiona Erdmann in Dubai
Fiona Erdmann in DubaiInstagram/fionaerdmann
Fiona Erdmann in Dubai
Was sagt ihr zu Fionas Entscheidung?5274 Stimmen
4999
Wow – was für ein mutiger Schritt.
275
Schade – jetzt ist sie so weit weg.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de