Er nimmt endlich Stellung zu seiner Flirtoffensive! Paul Janke (37) suchte als Bachelor 2012 im TV nach der ganz großen Liebe, fand sie aber nicht. Seitdem ist es beziehungstechnisch eher ruhig um den Neu-Chippendale geworden. Vor wenigen Wochen machte sich der ehemalige Rosenkavalier im Netz nun jedoch ordentlich an Sylvie Meis (40) ran. In einem Interview erklärte Paul jetzt, wie er seine Chancen einschätzt!

Sein Flirt sei nur ein kleiner Scherz unter Freunden gewesen, tat der 37-Jährige seinen erst kürzlich veröffentlichten "Was ist denn nun mit uns?"-Kommentar ab. "Man kann ja sagen, was man will. Sie ist halt eine superattraktive Frau", gestand der gebürtige Hamburger im Interview mit Bunte, ruderte allerdings auch ein Stück zurück: "Wie man sich verstehen würde, da spielen ja noch ganz andere Faktoren eine Rolle, um jetzt von einer Traumfrau zu sprechen."

Seiner Aussage nach gehe Paul nicht nur nach dem Optischen – man müsse sich auch verstehen. Dennoch betonte er: "Optisch ist sie schon ein Hingucker!" Sylvie selbst hat sich zu den Turtelversuchen persönlich noch nicht geäußert. Glaubt ihr, die beiden könnten wirklich ein Paar werden? Stimmt in der Umfrage ab!

Paul Janke, TV-GesichtGetty Images
Paul Janke, TV-Gesicht
Sylvie Meis am Strand von Miami 2018MEGA
Sylvie Meis am Strand von Miami 2018
Paul JankeChristian Alsan
Paul Janke
Glaubt ihr, die beiden könnten wirklich ein Paar werden?2942 Stimmen
544
Ja, das könnte ich mir schon vorstellen!
2398
Nein, daraus wird nie etwas!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de