So mancher Mann ist scharf auf Sylvie Meis (40)! Die Niederländerin verdreht mit ihrem Traumkörper den Typen reihenweise den Kopf. Aktuell ist die Moderatorin in Miami unterwegs und zeigt in wechselnden Zweiteilern, was sie zu bieten hat. Zur Freude ihrer Fans teilt die Blondine regelmäßig heiße Bikini-Pics auf ihren Social-Media-Kanälen. Unter ihren Followern befindet sich auch Paul Janke (37), der eines ihrer Bilder mit einem verdächtigen Kommentar versah: Der Ur-Bachelor scheint auf Sylvie zu stehen!

Vor Kurzem präsentierte sich die 40-Jährige auf einem ihrer Instagram-Fotos in einem schwarzen Mini-Bikini. Was für ein Anblick – das muss sich wohl Paul gedacht haben, der unter dem Bild eine eindeutige Frage an Sylvie richtete: "Was ist denn nun mit uns?" Leider kassierte der Blondschopf eine Abfuhr. Die Supertalent-Jurorin antwortete: "Ich glaube, wir haben unseren Moment verpasst." Paul ließ nicht locker und es entspann sich noch eine kleine Flirterei, die jedoch zu keiner Verabredung führte.

Wozu braucht man auch Männer, wenn man tolle Freundinnen hat? Diese Woche genoss die Designerin in Florida einen Mädelsabend mit Alessandra Meyer-Wölden (35) – und die beiden hatten sichtlich Spaß, wie Schnappschüsse auf ihren Netz-Accounts zeigten. "So ein toller Abend mit dieser Schönheit Sylvie Meis. Komm mich bitte öfter in Miami besuchen", kommentierte Alessandra eines der Fotos.

Sylvie Meis, Unternehmerin
Splash News
Sylvie Meis, Unternehmerin
Paul Janke
Christian Alsan
Paul Janke
Sylvie Meis und Alessandra Meyer-Wölden in Miami 2018
Instagram / sylviemeis
Sylvie Meis und Alessandra Meyer-Wölden in Miami 2018
Findet ihr, Sylvie und Paul wären ein schönes Paar?1208 Stimmen
536
Ja, sie passen gut zusammen!
672
Nein, das wäre keine gute Kombi!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de