Olympia-Siegerin Mary Lou Retton (50) macht ein ziemlich privates Geständnis bei Dancing with the Stars! Die ehemalige Profiturnerin ist in diesem Jahr eine der Promis, die in der US-Version von Let's Dance um den Sieg kämpft. In einer Vorschau zur kommenden Folge ließ Mary nun eine Bombe platzen, mit der wohl niemand gerechnet hätte: Die 50-Jährige verriet, dass sie sich nach 27 Jahren von ihrem Ehemann Shannon Kelley geschieden hat!

Wie People berichtete, packte Mary auch über die Gründe für das überraschende Ehe-Aus in der Preview aus. "Ich habe die Scheidung hinter mir. Die Leute wissen davon nichts. Es ist das erste Mal, dass ich es überhaupt öffentlich sage. Es ist eine Sache, die schon lange hätte passieren müssen. Wir lieben uns zwar immer noch, aber wir haben einfach nicht mehr zusammen funktioniert", stellte sie fest. Bereits im Februar hätten sie die nötigen Papiere unterzeichnet.

Der Weg bis zur Scheidung sei kein leichter gewesen. Immer wieder habe sich die vierfache Mutter allein gefühlt. Doch ihre Töchter hätten sie die ganze Zeit über unterstützt. "Ich danke Gott, dass ich die vier Mädels habe. Sie lieben mich einfach bedingungslos", fügte sie noch hinzu. Für sie ist die Teilnahme bei DWTS jetzt wie eine Art Neuanfang!

Mary Lou Retton mit ihrem Ehemann Shannon Kelley in Washington 2008Getty Images
Mary Lou Retton mit ihrem Ehemann Shannon Kelley in Washington 2008
Mary Lou Retton mit Sasha Farber bei "Dancing with the Stars" 2018Getty Images
Mary Lou Retton mit Sasha Farber bei "Dancing with the Stars" 2018
Mary Lou Retton mit der olympischen Fackel 2002Getty Images
Mary Lou Retton mit der olympischen Fackel 2002
Hättet ihr erwartet, dass Mary Lou Retton die Scheidung hinter sich hat?95 Stimmen
73
Nein, darauf wäre ich nie gekommen!
22
Ja, warum nicht?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de