Prinz Harry (34) gehört offenbar zu den bescheidenen Mitgliedern der royalen Familie! Während seine Ehefrau Herzogin Meghan (37) regelmäßig in neuen Designerkleidern auftritt und damit angeblich sogar den Zorn ihres Schwiegervaters auf sich zieht, scheint der Rotschopf eine ganz andere Beziehung zu seiner Garderobe zu haben: Der Enkel von Queen Elizabeth II. (92) trägt seit einiger Zeit regelmäßig dasselbe Schuhpaar – und das, obwohl die Sohlen der Ledertreter bereits kaputt sind!

Während seiner Auslandsreise an der Seite seiner schwangeren Partnerin wurde der 34-Jährige nun dabei abgelichtet, wie er die Treppen zu einem Flugzeug hinaufsteigt. Das Besondere daran: Auf den Aufnahmen zeichnet sich ein klarer Mode-Fauxpas ab. Sowohl in der linken als auch in der rechten Sohle des schwarzen Anzugschuhs klafft auf der Höhe des Ballens eine tiefe Einkerbung. Warum sich der Prinz nicht von dem kaputten Schuhwerk trennen will, ist nicht bekannt. Fest steht nur, dass Harry mit seinen Latschen bereits zum dritten Mal für Schlagzeilen sorgt!

Schon bei der Hochzeit eines Freundes im August und auf der Trauung seiner Cousine Prinzessin Eugenie (28) vor wenigen Wochen trug der Prinz dasselbe Paar Schuhe. Während laut Daily Mail zunächst nur das Loch im linken Schuh sichtbar geworden war, ist jetzt klar: Beide Sohlen müssten dringend repariert werden.

Prinz Harry und Herzogin Meghan in AustralienGetty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan in Australien
Die linke Sohle von Prinz Harrys SchuhenRichard Milnes / MEGA
Die linke Sohle von Prinz Harrys Schuhen
Herzogin Meghan und Prinz Harry bei der Hochzeit von Prinzessin EugenieGetty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry bei der Hochzeit von Prinzessin Eugenie
Was sagt ihr zu den Löchern in Harrys Schuhen?1972 Stimmen
380
Das geht gar nicht. Er sollte sie einfach wegschmeißen.
1592
Ich finde das überhaupt nicht schlimm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de