Model, Schauspielerin, Sängerin – ganz klar: Ariana Grande (25) ist ein echtes Multitalent! Mit ihrer Rolle als Cat Valentine in "Victorious" und dem Spin-off "Sam & Cat" brachte sie es zu internationaler Berühmtheit, ihre Songs wie "No Tears Left To Cry" gehen um die Welt. Zahlreiche Platin-Schallplatten und mehrere MTV Music Awards waren der Lohn. Jetzt setzte das Musikmagazin "Billboard" den Ehrungen die Krone auf und kürte Ariana Grande zur "Frau des Jahres".

In der offiziellen Begründung von Billboard heißt es, Ari Grande habe in einem bemerkenswerten Jahr die Charts mit gleich mehreren Top-40-Hits wie "God Is A Woman" kräftig aufgemischt. Ein weiteres Argument: Die 25-Jährige habe sich bei wichtigen Themen immer wieder zu Wort gemeldet, so zum Beispiel mit ihrem Einsatz für eine bessere Waffenkontrolle im Rahmen von "March For Our Lives". Übergeben werden soll die Auszeichnung am 6. Dezember in New York.

Für Ariana dürfte die Ehrung gerade zur rechten Zeit kommen, denn trotz aller Erfolge machte die Sängerin zuletzt schwere Zeiten durch. Erst schockierte die Fans die öffentliche Trennung von ihrem Verlobten, dem Comedian Pete Davidson (24). Kurz zuvor war ihr Ex, Rapper Mac Miller (✝26), im September an einer versehentlichen Überdosis gestorben.

Ariana Grande, MusikerinGetty Images
Ariana Grande, Musikerin
Ariana Grande in New York CityTheImageDirect.com/ActionPress
Ariana Grande in New York City
Pete Davidson und Ariana Grande in New YorkSplash News
Pete Davidson und Ariana Grande in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de