Er erlebte eine wahre Die Höhle der Löwen-Erfolgsgeschichte! In der TV-Show versuchen viele ideenreiche Gründer, die Investoren von sich zu überzeugen. 2015 ist es einem gelungen: Damals wollte David Schirrmacher (26) den Löwen seine Modemarke Von Floerke schmackhaft machen – und Investor Frank Thelen (43) biss tatsächlich an. Er stieg mit 180.000 Euro in das Start-up ein – und verhalf dem Unternehmen damit zu einem Millionenumsatz!

Wie Bild berichtet, macht David mit seiner Modefirma mittlerweile satte 15 Millionen Euro Umsatz. Er konnte sein Geschäft in der Zwischenzeit auf drei Läden und einen Online-Handel erweitern – und das immer noch mit der Unterstützung des TV-Löwen. Bereits im Frühling 2016 liefen die Geschäfte für David so gut, dass er sich einen lang ersehnten Traum erfüllen konnte: einen Porsche Cayman GTS. "Den kaufte ich, als wir beständig über 250.000 Euro Umsatz im Monat hatten", erklärte er.

Der Weg zum Erfolg war für David aber auch nach "Die Höhle der Löwen" oft ziemlich holprig. Auf den Ansturm auf seinen Onlineshop war der Von Floerke-Gründer anfangs nicht vorbereitet, in der kleinen Firma brach Chaos aus. "Wir hatten natürlich Ware auf Vorrat, aber es gingen täglich 5.000 bis 10.000 Pakete raus – darauf waren wir nicht vorbereitet. Das war mit unserer Manpower erst nicht zu stemmen", beschrieb David sein Dilemma. Mit der Unterstützung von Frank konnten sie aber auch dieses Problem mittlerweile lösen.

Frank Thelen in "Die Höhle der Löwen"MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
Frank Thelen in "Die Höhle der Löwen"
"Die Höhle der Löwen"-Unternehmer, 2018Getty Images
"Die Höhle der Löwen"-Unternehmer, 2018
Frank Thelen in "Die Höhle der Löwen"MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
Frank Thelen in "Die Höhle der Löwen"
Hättet ihr gedacht, dass ein "Die Höhle der Löwen"-Gründer so erfolgreich werden kann?1051 Stimmen
702
Ja, dafür ist die Show ja schließlich da!
349
Nein, 15 Millionen Euro Umsatz hätte ich nicht erwartet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de