So stolz strahlte Kim Porter auf ihrem wohl letzten Familienfoto! Die Trauer um die Ex-Freundin von Rapper Diddy (49) ist groß. Das Model wurde am Donnerstag mit gerade einmal 47 Jahren leblos in ihrem Haus aufgefunden – natürlich ein riesiger Schock für ihre vier Kinder. So wirken die letzten Red-Carpet-Fotos der Laufsteg-Beauty geradezu herzzerreißend. Sie zeigen Kim superhappy im Kreise ihrer Liebsten.

Am 30. Oktober feierte der Netflix-Film "The Holiday Calendar" in Los Angeles Premiere. Die Hauptrolle in dem Streifen übernahm Kims ältester Sohn Quincy. Natürlich kam da die ganze Großfamilie zur Unterstützung und nutzte auch gleich die Gelegenheit für ein Foto. Auf dem Pic posieren neben Quincy und Kim auch Diddy, die gemeinsamen Kinder D'Lila, Jessie James und Christian und Diddys Sohn Justin. Vor allem Kim könnte auf der Aufnahme wohl nicht glücklicher wirken. Der Stolz auf ihre Patchwork-Familie und natürlich auch auf ihren Ältesten stehen ihr deutlich ins Gesicht geschrieben.

Diddy und Kim führten 13 Jahre lang eine turbulente On-Off-Romanze. Selbst nach dem endgültigen Liebes-Aus im Jahr 2007 sollen sie immer noch eine freundschaftliche und sehr liebevolle Beziehung zueinander gehabt haben.

Diddy und Kim Porter mit ihren Kindern Justin, D'Lila, Quincy, Jessie James und ChristianGetty Images
Diddy und Kim Porter mit ihren Kindern Justin, D'Lila, Quincy, Jessie James und Christian
Kim Porter mit ihren Töchtern D'Lila und Jessie JamesGetty Images
Kim Porter mit ihren Töchtern D'Lila und Jessie James
Kim Porter und Diddy bei den Academy Awards 2005Jody Cortes/WENN
Kim Porter und Diddy bei den Academy Awards 2005


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de