Shawne Fielding (49) ist in Gedanken bei Daniela Büchner (40) und ihrer Familie! Erst gestern erschütterten erschreckende Neuigkeiten die deutsche Promi-Welt: Jens Büchner erlag seinem Lungenkrebsleiden! Der Kult-Auswanderer hinterlässt nicht nur seine trauernde Ehefrau, sondern auch fünf leibliche Kinder, die von nun an ohne ihren Vater auskommen müssen. Darüber hinaus brachte Dani drei weitere Kinder mit in die Ehe. Shawne, die im Sommerhaus der Stars mit dem Goodbye Deutschland-Pärchen unter einem Dach wohnte, zeigt sich von Dannis Schicksal zutiefst betroffen – und fordert finanzielle Unterstützung für die Witwe!

"Liebe TV- und Mallorca-Fangemeinde, es ist ein wahnsinnig tragischer Verlust, dass Jens gehen musste", begann die 49-Jährige ihre emotionalen Zeilen auf Instagram. "Auf Daniela und die Familie kommt ein noch größerer finanzieller Druck zu", schrieb sie weiter. Deshalb fordere sie nicht nur seine Bewunderer, sondern auch das gesamte "Goodbye Deutschland"-Team dazu auf, ein neutrales Spendenkonto zu eröffnen – "damit wir Daniela unterstützen können", erklärte das einstige US-Model. Sie und ihr Partner Patrick Schöpf (49) würden mit 500 Euro starten.

Eine rührende Geste für die 40-Jährige in dieser schwierigen Zeit. Dennoch hat die Powerfrau in der Vergangenheit immer wieder bewiesen, dass sie stark ist. Bis zuletzt schuftete sie in der frisch eröffneten Faneteria auf Mallorca und blieb für ihre fünf Kinder nach wie vor ein Fels in der Brandung.

Shawne Fielding, Schauspielerin und Society-Lady
Getty Images
Shawne Fielding, Schauspielerin und Society-Lady
Was haltet ihr von Shawnes Spendenaufruf?14814 Stimmen
9585
Ich finde, das ist eine tolle Geste von ihr.
5229
Ich bin der Meinung, dass das absolut unnötig ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de