Brian Dwyer ist weg vom Markt! Der einstige Die Bachelorette-Teilnehmer hat eine neue Freundin. Rosenkavalierin Nadine Klein (33) konnte Brian zuletzt in der vergangenen Staffel nicht von sich überzeugen. In Folge sechs musste der tätowierte Beau die Kuppelshow verlassen. Nun traf Amors Pfeil trotzdem ins Schwarze und das ganz ohne laufende TV-Kameras. Stolz verkündet Brian vor wenigen Augenblicken: Er ist offiziell wieder vergeben!

"Hiermit lasse ich die Bombe jetzt platzen und teile euch mit, dass ich wieder in festen Händen bin", schreibt der Oberbayer auf Instagram und postet direkt den ersten süßen Pärchenschnappschuss. Seine Teilnahme am romantischen RTL-Format liegt jetzt schon eine Weile zurück und sein Show-Exit ist anscheinend schon lange Schnee von gestern. "Wie ich immer gesagt habe, passiert nichts ohne Grund. Man muss nur Geduld haben, um den Grund zu finden. Jetzt kenne ich den Grund und so kam es, dass ich meine bessere Hälfte gefunden habe", erklärt Brian ganz verliebt weiter.

Der leidenschaftliche Charmeur kann seine Freude über sein ganz persönliches Happy End kaum in Worte fassen: "Ich bin sehr glücklich, wie alles gekommen ist, und möchte euch das nicht länger verheimlichen", säuselt er weiter im Post.

Brian und Bachelorette NadineMG RTL D
Brian und Bachelorette Nadine
Brian Dwyer, Bachelorette-Kandidat 2018Instagram / brian_dwyer9
Brian Dwyer, Bachelorette-Kandidat 2018
Brian Dwyer, Bachelorette-Kandidat 2018Instagram/brian_dwyer9
Brian Dwyer, Bachelorette-Kandidat 2018
Seid ihr überrascht, dass Brian wieder eine Freundin hat?984 Stimmen
276
Ja. Ich dachte, er lässt sich noch etwas Zeit.
708
Nein. Seine Teilnahme ist ewig her.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de