Auf zum großen Finale? Bei Zayn Malik (25) und seiner Liebsten Gigi Hadid (23) ging es in diesem Jahr hoch her. Im März gaben der Sänger und das Model ihre Trennung bekannt, nur wenige Wochen später wurden die beiden jedoch schon wieder verliebt in New York gesichtet. Auf eine offizielle Bestätigung des Liebes-Comebacks mussten die Fans dann aber lange warten – doch im Sommer war es dann so weit. Nun soll das Paar deutliche Schritte in Richtung Altar machen!

"Sie reden dauernd über das Heiraten und Kinder", plaudert ein Insider im Gespräch mit HollywoodLife aus und liefert auch gleich eine passende Begründung dafür: "Zu sehen, dass Zayns frühere Band-Mitglieder Louis Tomlinson und Liam Payne Kinder haben, hat auch Gigi ein bisschen in eine Art Baby-Fieber versetzt." Zugleich beeilt sich die Quelle aber zu betonen, dass sie ihren Liebsten nicht dränge, die große Entscheidung zu treffen. Mit Blick auf die Weihnachtstage erklärt der Insider: "Obwohl sie einen Verlobungsring über die Feiertage natürlich lieben würde, erwartet sie so bald keinen."

Tatsächlich? "Gigi liebt Zayn, weil er so romantisch und süß ist. Sie wäre daher gar nicht überrascht, wenn er etwas Verrücktes täte, um seine Liebe zu beweisen und ihr einen Antrag machen würde", erklärt der Insider. Es bleibt also spannend, ob der ehemalige One Direction-Sänger seine Liebste mit einem besonderen Weihnachtsgeschenk überrascht.

Zayn Malik und Gigi HadidInstagram / gigihadid
Zayn Malik und Gigi Hadid
Zayn Malik und Gigi Hadid im Oktober 2017 in ParisGetty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid im Oktober 2017 in Paris
Zayn Malik und Gigi Hadid in LondonRV/WENN.com
Zayn Malik und Gigi Hadid in London
Glaubt ihr, die beiden verloben sich balkd wirklich?421 Stimmen
188
Nein, das geht viel zu schnell!
233
Ich glaube schon, sie wirken ja auch so verliebt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de