Haben Kim Gloss (26) und Angie Teubner einen Stein ins Rollen gebracht? Wenn dem so ist, werden sich in Zukunft immer mehr junge Mütter wenig bekleidet und sehr sexy posierend zeigen! Die Influencerin und das einstige Bachelor-Babe präsentierten neulich ihre heißen Kurven im Netz und lieferten damit den Beweis: Mutti muss nicht gleich auch Mauerblümchen bedeuten. Doch wie kam das freizügige Verhalten bei ihren Fans an?

Während Kim schon vor gut fünf Jahren Mama der kleinen Amelia Stark (5) wurde, verblüffte besonders Angie mit ihrer Hingucker-Kehrseite: Die 26-Jährige brachte erst vor sechs Monaten ihre Tochter Shayen zur Welt und ist bereits jetzt wieder perfekt in shape. Auch von den Promiflash-Lesern gibt es dafür Respekt, wie eine Umfrage deutlich belegt: Rund 60 Prozent sind von so viel Selbstbewusstsein beeindruckt und finden, Kim und Angie können zurecht stolz auf ihre Bodys sein. Die übrigen 40 Prozent sind der Meinung, dass sich Mamas nicht so nackt zeigen sollten.

Für diese Art von Kritikern hat Kim direkt eine klare Botschaft: "Ja, ich habe ein Vodka-Shirt an und ja, ich zeige meinen Hintern und das alles, obwohl ich Mutter bin", kommentierte die 26-Jährige ihren aufreizenden Schnappschuss auf Instagram und machte unmissverständlich klar: "Und jetzt stellt euch vor: Ich darf das!"

Angie Teubner, TV-StarInstagram / angie_official_
Angie Teubner, TV-Star
Kim Gloss und ihre Tochter AmeliaInstagram / kim_glossofficial
Kim Gloss und ihre Tochter Amelia
Kim Gloss in Kapstadt, SüdafrikaInstagram / kim_glossofficial
Kim Gloss in Kapstadt, Südafrika


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de