Hat Luke Mockridge (29) übertrieben oder nicht? Der Komiker führte dieses Jahr zum ersten Mal durch die 1Live-Krone. Während der Musikpreisverleihung konnte sich der Spaßvogel den einen oder anderen derberen Scherz nicht verkneifen. Unter anderem teilte er gegen Daniela Katzenberger (32) und Tom Kaulitz (29) aus. Manchen Promis im Saal blieb da das Lachen sicher im Hals stecken – doch die Zuschauer feiern den 29-Jährigen für seine Krawall-Sprüche!

Das ergab eine entsprechende Promiflash-Umfrage (Stand: 07. Dezember, 09.00 Uhr): Von 1.943 Teilnehmern fanden 77,9 Prozent (1.514 Stimmen) die Moderation des Komikers sehr lustig. 22,1 Prozent (429 Stimmen) waren hingegen der Meinung, dass die Diss-Tracks von Luke zu gewollt gewesen wären. Keine Frage – im Netz bejubeln die User den Sympathieträger: "So ist er der Luke. Und das ist auch gut so. Ich mag ihn total", "Ich finde ihn mega" und "Wenigstens einer der Eier in der Hose hat. Und die Wahrheit ausspricht", lauten drei der Kommentare auf der Facebook-Seite von Promiflash.

Der Entertainer disste aber nicht nur einzelne Stars und Sternchen – er richtete seine spitzen Wortpfeile auch gleich gegen eine ganze Gruppe: "Ich grüße alle Menschen, die eine Seele haben und ich grüße die Influencer”, begann Luke seine Moderation am Donnerstagabend.

Luke Mockridge bei der 1Live Krone 2016Getty Images
Luke Mockridge bei der 1Live Krone 2016
Luke Mockridge bei der 1Live Krone 2018Michael Gottschalk/Getty Images
Luke Mockridge bei der 1Live Krone 2018
Luke Mockridge in Bochum, Dezember 2016Getty Images
Luke Mockridge in Bochum, Dezember 2016
Seid ihr Fans von Luke Mockridge?3852 Stimmen
3499
Ja, er ist toll!
353
Nein, ich mag ihn nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de