Sollten ihre Fans im Kino nach Anna Todd Ausschau halten? Es ist mittlerweile eine Art Tradition unter Autoren, deren Werke verfilmt werden, sich in einer kurzen Filmsequenz zu verstecken – Stephenie Meyer (44) beispielsweise schlich sich in eine kleine Szene im ersten Twilight-Streifen ein. Die mittlerweile verstorbene Comicbuch-Legende Stan Lee (✝95) war sogar berühmt für ihre Cameo-Auftritte! Werden die Zuschauer auch "After"-Autorin und -Produzentin Anna in der Verfilmung zu sehen bekommen? Promiflash hakte jetzt bei ihr nach!

"Ich habe tatsächlich einen Cameo-Auftritt", verriet die Schriftstellerin im Rahmen ihrer "The Brightest Stars"-Buchtour gegenüber Promiflash. "Es war sehr cool, wir haben das als Abschluss am letzten Drehtag gefilmt", berichtete Anna weiter. In welcher Szene sie genau auftauchen wird, wollte sie noch nicht verraten. "Aber ich werde definitiv überdeutlich im Film zu sehen sein – es ist sehr offensichtlich", versprach die US-Amerikanerin.

Bis sie die Bestsellerautorin auf der Großleinwand sehen können, müssen ihre Fans sich auch nicht mehr allzu lange gedulden: Im April 2019 kommt der erotische "After"-Streifen rund um Tessa (Josephine Langford, 21) und Hardins (Hero Fiennes-Tiffin, 21) heiße Lovestory in die Kinos! Freut ihr euch schon auf den Film? Stimmt ab!

"After"-Autorin Anna ToddInstagram / imaginator1d
"After"-Autorin Anna Todd
Anna Todd, AutorinInstagram / imaginator1d
Anna Todd, Autorin
Anna Todd, BestsellerautorinInstagram / imaginator1d
Anna Todd, Bestsellerautorin
Freut ihr euch schon auf "After"?621 Stimmen
552
Ja, und wie! Das wird bestimmt super.
69
Ich weiß nicht, ob das so mein Fall ist...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de