Karo kommt wieder! Als Model Kaia Gerber (17) vergangene Woche zur Chanel-Show in New York im Metropolitan Museum of Art erschien, trug sie einen Trend, der offenbar auch an den Damen der europäischen Königshäuser nicht vorübergeht: einen Schottenrock! Kronprinzessin Mary (46) und Herzogin Kate (36) zeigten sich in der vergangenen Woche in ähnlichen Varianten des karierten Beinkleides – jede auf ihre ganz eigene Art.

Vorreiterin war die dänische Kronprinzessin Mary, die am vergangenen Montag in einem karierten Tweed-Midirock von Alexander McQueen (✝40) zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung in Kopenhagen erschien. Ein beinahe ähnliches Outfit wählte Herzogin Kate einen Tag später bei einem vorweihnachtlichen Charity-Event in London. Sie trug ebenfalls einen karierten Midirock von Star-Designerin Emilia Wickstead für rund 1.700 Euro, kombinierte dazu allerdings hohe Lederstiefel. Sozusagen die klassische Variante des lässigen Looks, den Kaia am gleichen Tag für die Chanel-Show wählte. Das Model entschied sich für Schnürboots zum Mini-Schottenrock.

Drei Looks in zwei Tagen, die zeigen: Schottenröcke sind derzeit das It-Piece der Stars und bei Royals wie Models gleichermaßen angesagt. Ob klassisch wie Mary und Kate oder rockig wie Kaia: Besonders ihre Wandelbarkeit scheint die karierten Röcke bei den Promi-Damen so beliebt zu machen.

Herzogin Kate im Schottenrock 2008 und 2018REX FEATURES LTD. / ActionPress, Stuart C. Wilson/Getty Images
Herzogin Kate im Schottenrock 2008 und 2018
Prinz William und Herzogin Kate am Kensignton-PalastGetty Images Europe
Prinz William und Herzogin Kate am Kensignton-Palast
Prinzessin Mary in Dänemark 2014Luca Teuchmann/Getty Images
Prinzessin Mary in Dänemark 2014
Wie gefällt euch der Karo-Look?128 Stimmen
103
Toll! Ich finde, das sieht bei allen klasse aus!
25
Ich finde den Trend furchtbar


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de