Wer ist die schönste Frau der Welt? Seit 1951 kürt der Wettbewerb "Miss World" jährlich die schönste der Schönen. Nun war es im chinesischen Sanya erneut so weit. 118 Frauen haben um den Titel "Miss World" gekämpft, doch gewinnen konnte nur eine. Am Ende entschied sich die Jury für die 26-jährige Mexikanerin Vanessa Ponce de Leon – und die schrieb damit Geschichte.

Denn die attraktive Vanessa ist die erste Frau aus Mexiko, die den Titel holt. Mit ihr im Finale standen Miss Thailand Nicolene Limsnukan und Miss Uganda Quiin Abenakyo. Doch am Ende entschieden sich die Juroren für die hübsche Brünette. Laut dem Online-Portal E! News war Vanessa von ihrem Sieg völlig überrascht. "Ich glaube es nicht. Ich glaube es wirklich nicht", erklärte sie Backstage und gab ein Versprechen: "Ich glaube, alle Mädchen hätten es verdient. Ich bin so stolz darauf, sie alle zu vertreten und werde in der Zeit, die ich habe, so viel tun, wie ich kann."

Doch Vanessa ist nicht nur schön: Die 26-Jährige hat International Business studiert und engagiert sich ehrenamtlich für Menschen mit Migrationshintergrund. Die Krone bekam sie von der Vorjahresgewinnerin Manushi Chhillar aus Indien überreicht.

Die Finalistinnen der "Miss World"-Wahl 2018
Getty Images
Die Finalistinnen der "Miss World"-Wahl 2018
Vanessa Ponce de Leon und Nicolene Limsnukan
Getty Images
Vanessa Ponce de Leon und Nicolene Limsnukan
Manushi Chhillar und Vanessa Ponce de Leon
Getty Images
Manushi Chhillar und Vanessa Ponce de Leon
Interessiert ihr euch für die "Miss World"-Wahlen?2707 Stimmen
494
Ja, denn es geht um so viel mehr als nur einen Schönheitswettbewerb!
2213
Nein, das ist überhaupt nicht meine Sparte...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de