Anzeige
Promiflash Logo
Nach Trennung: Michelle Williams muss Broadway-Show aufgebenGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Trennung: Michelle Williams muss Broadway-Show aufgeben

15. Dez. 2018, 6:39 - Promiflash

Michelle Williams muss sich eine Pause gönnen! Die Sängerin macht im Moment sicher alles andere als leichte Zeiten durch: Vor wenigen Tagen gab sie bekannt, dass ihre Verlobung mit Chad Johnson (40) geplatzt ist. Die Musikerin und der Pastor waren seit März 2017 ein Paar. Und jetzt folgt der nächste Tiefschlag: Auf ärztlichen Rat hin muss das ehemalige Destiny's Child-Mitglied seine Rolle im Broadway-Musical "Once On This Island" aufgeben!

Erst vor zwei Wochen wurde die 38-Jährige Teil des Casts, sie spielte in der Produktion die Rolle der Göttin Erzulie. Jetzt werden für sie die Scheinwerfer vorerst wieder ausgehen. Laut People erklärten die Show-Veranstalter nun in einem Statement, dass Michelles Ärzte ihr geraten hätten, das Musical schleunigst wieder zu verlassen. Zu der überraschenden Job-Kündigung äußerte sich bislang weder die Künstlerin selbst noch ihr Management.

Ob Michelles Bühnen-Aus mit der Trennung von Chad zusammenhängt? In der Vergangenheit hatte die Sängerin immer wieder öffentlich darüber gesprochen, unter starken Depressionen zu leiden. Um ihre psychischen Probleme zu behandeln, ließ sie sich vor einigen Monaten für mehrere Tage in einer Klinik behandeln.

Getty Images
Kelly Rowland
Getty Images
Michelle Williams bei der Premiere von "Lythgoe Family Panto's A Snow White Christmas"
Wusstet ihr, dass Michelle Williams als Musical-Darstellerin tätig ist?155 Stimmen
29
Ja, das habe ich schon mal gehört.
126
Nein. Das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de