Erfreuliche Neuigkeiten von Michelle Williams (38)! Erst kürzlich machte das ehemalige-Destiny's Child-Mitglied eine schwere Zeit durch: Michelle ließ sich wegen starker Depressionen in eine Klinik in Los Angeles einweisen. Nun scheint die Sängerin auf dem Weg der Besserung zu sein, denn sie steckt mitten in den Vorbereitungen ihrer Hochzeit mit ihrem Schatz Chad Johnson (40). Das Paar bekommt sogar eine eigene Reality-Show, die ihren Weg zum Altar dokumentieren will.

Wie das Online-Magazin The Wrap berichtet, soll die Sendung "Chad Loves Michelle" ab dem 3. November immer Samstagabend auf dem US-Fernsehkanal OWN ausgestrahlt werden. Dabei sollen den Zuschauern intime Einblicke in den Alltag der beiden Turteltauben bekommen. Auch die psychischen Probleme der Musikerin sollen Thema sein. Hauptsächlich drehe sich das Format aber um Michelle und Chads Vorbereitung auf den Bund der Ehe. Als Pastor legt der Zukünftige der 38-Jährigen großen Wert auf eine voreheliche Beratung, die ihre Beziehung stärken soll.

Die zwei hatten sich im März vergangenen Jahres in einem spirituellen Erholungszentrum kennengelernt und sofort eine starke Verbindung gehabt. Kein Wunder, dass der 40-Jährige schon ein Jahr später um die Hand seiner Liebsten anhielt. Schon kurz danach betonte Michelle in einem Interview, dass sie auch schon bald heiraten wollen. Das genaue Datum wurde bisher nicht verraten. Was meint ihr: Heiraten die beiden noch in diesem Jahr? Stimmt ab!

Michelle Williams, Sängerin
Getty Images
Michelle Williams, Sängerin
Ex-Destiny's Child-Mitglieder Michelle Williams und Kelly Rowland bei der Wearable Art Gala 2019
Getty Images
Ex-Destiny's Child-Mitglieder Michelle Williams und Kelly Rowland bei der Wearable Art Gala 2019
Michelle Williams bei der Premiere von "Lythgoe Family Panto's A Snow White Christmas"
Getty Images
Michelle Williams bei der Premiere von "Lythgoe Family Panto's A Snow White Christmas"
Was meint ihr: Heiraten die beiden noch in diesem Jahr?108 Stimmen
69
Ja, auf jeden Fall!
39
Nein, das dauert bestimmt noch bis nächstes Jahr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de