Anzeige
Promiflash Logo
Destiny's Child feierte Mini-Reunion ohne Farrah Franklin!Instagram / letoyaluckettZur Bildergalerie

Destiny's Child feierte Mini-Reunion ohne Farrah Franklin!

4. Jan. 2024, 14:36 - Louisa Riepe

Wo ist sie? Destiny's Child hatte sich von 1990 bis 2006 großer Beliebtheit erfreut. Neben Beyoncé (42) gehörten Kelly Rowland (42) und Michelle Williams (43) zu der Girlband, in den 90er-Jahren waren zudem auch LeToya Luckett (42) und LaTavia Roberson (42) Mitglieder des musikalischen Ensembles. Kurz nachdem die beiden die Gruppe verlassen hatten, stieß Farrah Franklin (42) dazu, wurde jedoch wenige Monate nach ihrem Eintritt aus der Band geschmissen. Und auch bei einer Mini-Reunion fehlte Farrah!

Auf Instagram teilte LeToya ein Foto von einem kurzen Band-Treffen aus dem letzten Jahr. Auf dem Schnappschuss, der Backstage auf einem von Beyoncés "Renaissance"-Tourstopps aufgenommen wurde, posieren die fünf Sängerinnen in alter Destiny's-Child-Manier. Dazu schreibt LeToya: "Das war zweifellos mein Lieblingsmoment aus dem Jahr 2023. Mögen wir alle so schöne Momente wie diesen auch 2024 erleben." Was auf dem Foto jedoch vor allem ins Auge sticht, sind nicht nur die coolen Outfits der Beautys, sondern die Abwesenheit von Farrah. Ob das wohl darauf hindeutet, dass zwischen den einstigen Bandkolleginnen böses Blut herrscht?

Doch können sich die Fans bald über eine richtige Reunion der Musikgruppe freuen? "Wisst ihr, [Beyoncé] ist auf Tour, Michelle hat Projekte, in die sie involviert ist, ich habe Projekte, in die ich involviert bin", hatte Kelly im Sommer gegenüber E! News erklärt. Dennoch sei sie offen dafür, die Band wiederzubeleben: "Wenn es passiert, dann passiert es eben."

Getty Images
LeToya Luckett, Sängerin
Getty Images
Beyoncé, Sängerin
Getty Images
Kelly Rowland, Sängerin
Denkt ihr, dass zwischen Farrah und den restlichen Bandmitgliedern böses Blut herrscht?69 Stimmen
55
Ja, sonst wäre sie sicher dabei gewesen!
14
Nein, ich denke, sie hatte einfach etwas anderes vor!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de