Diese Sendung geht unter die Haut! Mit The Voice Senior läuft aktuell der zweite Ableger der The Voice-Reihe. Nach den jüngsten musikalischen Talenten suchen die Coaches seit dem 23. Dezember nach den besten Senioren-Sängern des Landes. Die Ü-60er können im Gegensatz zu den Kandidaten der anderen Versionen mit Lebenserfahrung und natürlich mit ihren Stimmen punkten. Kurz vor dem Finale wird noch einmal deutlich: Das Publikum liebt die Oldies! Ist es sogar das beste Spin-off?

Die Twitter-Gemeinde ist sich einig. "Ich bin kein großer Fan von "The Voice", aber "The Voice Senior" ist toll. Die sind alle so herzlich und niedlich" oder "Die sind ja auch alle echt – und sie ziehen keine Fake-Show ab – ich liebe alle", lauten nur zwei der durch die Bank weg positiv gestimmten Kommentare. Der Vorteil der älteren und vor allem sympathischen Goldkehlchen sei ihre Bescheidenheit. Viele Zuschauer fordern schon jetzt eine zweite Staffel. Noch können sich die Fans auf die vierte und letzte Folge freuen: Am 4. Januar läuft das Finale in Sat.1.

Doch wer kämpft um den Titel? Mark Forster (34), Yvonne Catterfeld (39), Sasha (46) und die Cowboys von The Boss Hoss müssen die schwere Entscheidung treffen, die Elite ihrer jeweiligen Teams auszuwählen. Von ihren fünf Schützlingen ziehen nur zwei Musiker in die letzte Runde. Die Zuschauer wählen in der Livesendung ihren Favoriten und damit den Gewinner.

Giselle Rommel während ihrer Blind Audition bei "The Voice Senior"SAT.1/André Kowalski
Giselle Rommel während ihrer Blind Audition bei "The Voice Senior"
"The Voice Senior"-Teilnehmer WolfgangSAT.1/André Kowalski
"The Voice Senior"-Teilnehmer Wolfgang
Charles, Kandidat bei "The Voice Senior"SAT.1/André Kowalski
Charles, Kandidat bei "The Voice Senior"
Welcher Ableger gefällt euch am besten?1036 Stimmen
170
Das Original "The Voice of Germany"
55
Die Junior-Variante "The Voice Kids"
811
Die Oldie-Show "The Voice Senior"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de