Das The Voice Kids-Finale wird heute besonders spektakulär! Die beliebte Gesangsshow geht in die letzte Runde. Am Sonntagabend werden Marc, Lisa-Marie, Gianna, Phil, Paula, Leroy, Liana und Nikolas wieder einmal ihr Bestes geben und versuchen, die Coaches und die Zuschauer von sich zu überzeugen. Doch nicht nur die Auftritte der acht Kandidaten dürften für gute Unterhaltung sorgen, es gibt nämlich außerdem auch ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern!

Wie Sat.1 berichtet, haben sich 14 Sieger der Formate The Voice, "The Voice Kids" und The Voice Senior zusammengetan und den Charity-Song "Niemals allein" aufgenommen. Das Musikvideo feiert in der heutigen Show seine Premiere. Neben ehemaligen Kandidaten wie Erwin Kintop (24) ist unter anderem auch der Sänger Gil Ofarim (37) an dem Projekt beteiligt. Gemeinsam wollen sie aufgrund der aktuellen Krisenzeit Spendengelder für "Die Arche" sammeln.

Auch die "The Voice Kids"-Sieger von 2019, Mimi und Josy, singen bei dem Lied der sogenannten "The Voice Generations" mit. Die beiden waren in der Sendung im vergangenen Jahr als Duo angetreten. Aufgrund ihres Sieges hatten nicht nur sie Grund zur Freude, sondern auch ihre Coaches von der Band The BossHoss. Die hatten dadurch nämlich den Titelverteidiger Mark Forster (36) vom Thron gestoßen.

Erwin Kintop im April 2013 in Köln
Getty Images
Erwin Kintop im April 2013 in Köln
Gil Ofarim im Juli 2019 in Düsseldorf
Getty Images
Gil Ofarim im Juli 2019 in Düsseldorf
The BossHoss im September 2017 in Hamburg
Getty Images
The BossHoss im September 2017 in Hamburg
Werdet ihr euch das "The Voice Kids"-Finale ansehen?227 Stimmen
152
Ja. Das lasse ich mir nicht entgehen!
75
Nein. Ich werde es mir nicht ansehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de