In dieser The Voice Senior-Kandidatin steckt Star-Potenzial! Teilnehmerin Agata wollte in der heutigen Ausgabe ihr Gesangstalent vor den Coaches unter Beweis stellen. Mit ihrer rauchigen Hammerstimme und enormer Power lieferte sie auf der Show-Bühne ab und brillierte mit Aretha Franklins (✝76) Song "Chain of Fools". Aber die Wahl-Wiesbadenerin ist nicht zur zum Casting-Format gekommen, um zu gewinnen. Sie möchte dadurch auch die Chance erhöhen, ihren Cousin zweiten Grades kennenzulernen – und der soll ein echter Weltstar sein!

Denn die gebürtige Sizilianerin will mit Rockröhre Jon Bon Jovi (57) verwandt sein, wie sie in der Show verrät. "Unsere Großväter waren Brüder", offenbarte die leidenschaftliche Salsa-Tänzerin. Seit geraumer Zeit versuche Agata schon mit dem "It's My Life"-Interpreten in Kontakt zu treten – doch das sei alles andere als einfach bei einem weltbekannten Star! Durch ihren Show-Auftritt möchte sie mitunter etwas mehr Aufmerksamkeit bekommen, mit dem Ziel, eine Familien-Zusammenführung doch noch irgendwann möglich zu machen.

Ob das Agata schaffen wird? Aktuell kann sich die 60-Jährige aber erst einmal über einen anderen Erfolg freuen. Nach ihrer Performance drehten sich alle Coaches um, und wollten sie in ihrem Team haben. Schlussendlich entschied sich die Powerfrau für The BossHoss.

Agata, "The Voice Senior"-Kandidatin
SAT.1/André Kowalski
Agata, "The Voice Senior"-Kandidatin
Jon Bon Jovi, Musiker
Getty Images
Jon Bon Jovi, Musiker
Die Band The BossHoss
Getty Images
Die Band The BossHoss
Glaubt ihr, dass Agata wirklich mit Jon Bon Jovi verwandt ist?690 Stimmen
366
Natürlich, warum sollte sie lügen?
324
Ich kann das nicht ganz glauben


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de