Was für ein gefühlvoller Abschied von einer langjährigen Begleiterin! Sängerin Rihanna (30) zollt Tribut, wenige Stunden nach dem Tod ihres wohl größten weiblichen Fans. Voller Trauer und Bestürzung über den Verlust der jungen Frau verarbeitet die Musikerin den Schicksalsschlag mit einem bewegenden Text unter einem von ihr geposteten Selfie – und gewährt ihren Followern tiefe Einblicke in ihre aktuelle Gefühlswelt.

Das Bild auf Rihannas Instagram-Account zeigt ihren treuen Fan Monia, der sich glücklich an sein Idol schmiegt. Die Bewunderin war allerdings unheilbar an Krebs erkrankt. Jetzt hat sie den Kampf gegen die Krankheit verloren und RiRi schreibt bewegt: "Die meiste Zeit unserer Freundschaft hat sie in Krankenhäusern oder in Arztpraxen verbracht. Das Foto ist vor wenigen Monaten entstanden, als sie mir sagte, dass der Krebs zurückgekommen sei." Außerdem meint die 30-Jährige, dass sie die Angst in Monias Augen an diesem Tag nie vergessen werde.

"Wir beten alle für sie. Deine Kraft und Fähigkeit, die Schönheit nach außen zu tragen, trotz aller Umstände, ist einfach inspirierend. Unsere Herzen sind gebrochen und Du wirst niemals vergessen sein. Ich liebe Dich, mein kleiner Engel. Fliege in Frieden." Mit diesen bewegenden Worten beendet Rihanna ihre Zeilen an Monia.

Rihanna, Musikerin
Getty Images
Rihanna, Musikerin
Jay-Z, Blue Ivy Carter und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy Carter und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018
Jay-Z bei einem Auftritt in Virginia Beach City im April 2019
Getty Images
Jay-Z bei einem Auftritt in Virginia Beach City im April 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de