Gibt es bald die nächste erfreuliche Nachricht? Fast zehn Jahre nach ihrem Kennenlernen gaben sich Miley Cyrus (26) und Liam Hemsworth (28) am 23. Dezember still und heimlich das Jawort. Warum die Sängerin und der Schauspieler es nach zwei Jahren Verlobungszeit mit ihrer Ehe plötzlich so eilig hatten, ist nicht bekannt. Freunde des Paares vermuten eine Schwangerschaft als möglichen Grund für die Hochzeit. Doch bekommt die 26-Jährige wirklich Nachwuchs?

Der Klapperstorch wird im Hause Cyrus-Hemsworth noch nicht so bald erwartet. "Sie lieben beide Kinder, aber sie haben es nicht eilig, eine Familie zu gründen", verriet ein Insider dem Magazin People. Es ist aber wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit, bis die Turteltauben zu dritt sein werden. Sowohl Miley als auch Liam sind in einer großen Familie aufgewachsen. Die Chartstürmerin hat insgesamt fünf Geschwister und ihr Gatte zwei ältere Brüder.

Von Mileys Qualitäten als Mutter ist ihre Schwägerin Elsa Pataky (42) schon voll überzeugt. Im Interview mit Entertainment Online schwärmte die Ehefrau von Liams Bruder Chris (35) von ihrem Verhältnis zu ihrer eigenen Rasselbande: "Sie ist großartig und meine Kinder lieben sie und sie hat eine wunderbare Stimme."

Liam Hemsworth, Miley Cyrus und die Familie an ihrer Hochzeit 2018billyraycyrus / Instagram
Liam Hemsworth, Miley Cyrus und die Familie an ihrer Hochzeit 2018
Miley Cyrus beim Radiosender Kiss FM in LondonGetty Images
Miley Cyrus beim Radiosender Kiss FM in London
Chris Hemsworth, Elsa Pataky und ihre Kinder in AustralienMedia-Mode / Splash News
Chris Hemsworth, Elsa Pataky und ihre Kinder in Australien
Glaubt ihr, dass Miley bald ein Kind bekommt?436 Stimmen
306
Wer weiß, Miley wäre zumindest eine tolle Mutter.
130
Ach, die beiden sind doch noch so jung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de