Er gehört zu den bestbezahltesten DJs der Welt. Seit mittlerweile mehr als zehn Jahren erobert Calvin Harris die Musikcharts. Auf der Bühne zu stehen, die Fans zum Tanzen zu bringen und dabei auch noch gute Laune zu haben, gehört zu seinem Job dazu. Doch das funktioniert nicht jeden Tag! Im Netz offenbart der 34-Jährige jetzt: Sein Tourleben war früher vom Alkohol geprägt!

Als ein Fan des Musikers auf Twitter schreibt, dass er den Schotten auf der Bühne vermisse, kommentiert Calvin diese Aussage mit einem überraschenden Statement. "Das Letzte, was ich tun will, ist zwei Flaschen Jack Daniels pro Nacht zu trinken, von Greggs Pasteten zu leben und das ganze Jahr über in einem absolut stinkenden Bus zu schlafen, 55 Minuten lang in ein Mikrofon zu schreien und fünfmal in der Woche so zu tun, als ob ich Keyboard spiele", offenbart der DJ. "Diese Tage liegen hinter mir", meint der "Summer"-Interpret weiter.

Seit der Ex-Freund von Taylor Swift (29) seine DJ-Karriere startete, liefert er einen Hit nach dem anderen. Auch 2018 konnte Calvin wieder einen Chart-Erfolg landen. Sein Song "One Kiss", den er gemeinsam mit der britischen Sängerin Dua Lipa (23) aufgenommen hatte, gehörte zu den absoluten Ohrwürmern des vergangenen Jahres!

Calvin Harris im Dezember 2018Getty Images
Calvin Harris im Dezember 2018
Calvin Harris im März 2018 in Beverly HillsGetty Images
Calvin Harris im März 2018 in Beverly Hills
Calvin Harris im Dezember 2018 in San FranciscoGetty Images
Calvin Harris im Dezember 2018 in San Francisco
Seid ihr überrascht von Calvin Harris' Alkohol-Beichte?768 Stimmen
307
Total, er wirkt immer so normal!
461
Nein, das DJ-Business ist einfach anstrengend!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de