Im Jahr 2017 erlangte Tyne-Lexy Clarson in der britischen Reality-TV-Show Love Island Bekanntheit. In der Sendung war sie noch mit einigen Kilos mehr zu sehen, von denen jede Spur inzwischen fehlt. Im Netz zeigt sie immer wieder ihren sexy Body. Doch verfiel sie diesen Sommer in Ibiza wohl ein wenig dem Junkfood – und die Röllchen fanden ihren Weg auf ihre Hüften. Spätestens zu Neujahr wollte Tyne-Lexy aber wieder in alter Form sein und nahm in sechs Wochen vier Kilo ab!

"Ich liebe es wirklich, mich im Urlaub gehen zu lassen", erzählt sie über ihren Partyurlaub im Sommer auf Ibiza, wie die britische Boulevardzeitung The Sun berichtet. Nach dem Feiern gönnte sie sich daher immer wieder auch ungesundes und fettiges Essen – doch schnell folgte die Ernüchterung. "Als ich nach Hause kam, stieg ich auf die Waage und war entsetzt", erzählt sie. "Die Speckröllchen waren zurückgekehrt." Also trainierte sie über Wochen strikt und erlangte zusätzlich dank Shakes schnell wieder ihr Ausgangsgewicht.

Im Nachhinein stuft die Schauspielerin ihr Essverhalten als eher dumm ein. Gerade, weil sie das restliche Jahr so hart gearbeitet habe, um in Form zu bleiben: "Ich gehöre zu den Frauen, bei denen sich Gewicht schnell an den Hüften sowie am Hintern ansammelt." Darüber muss sie sich nun aber keine Sorgen mehr machen – pünktlich zum neuen Jahr präsentiert sie wieder ihren voll erschlankten Körper.

Tyne-Lexy Clarson, TV-StarInstagram / tyne_lexy_clarson
Tyne-Lexy Clarson, TV-Star
Tyne-Lexy Clarson im Sommerurlaub 2018Instagram / tyne_lexy_clarson
Tyne-Lexy Clarson im Sommerurlaub 2018
Tyne-Lexy ClarsonInstagram / tyne_lexy_clarson
Tyne-Lexy Clarson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de