Zuletzt hielten sich Janni (28) und Peer Kusmagk (43) auf Social Media etwas zurück. Kurz nach dem Jahreswechsel ließen die Profisurferin und der Moderator ihre Follower aber wissen, dass eine Flitterwochen-Reise nach Mauritius ansteht. Inzwischen hat es die Kusmagks inklusive Sohnemann Emil-Ocean (1) allerdings doch nach Sri Lanka verschlagen – zumindest vorerst. Dafür scheinen sich ihre Follower allerdings eher weniger zu interessieren. Stattdessen steht Jannis Bauch im Vordergrund – Fans wollen da eine verdächtige Wölbung erkennen.

"Ich glaube, dass da Baby Nummer zwei im Bäuchlein ist", "Sehe ich da einen Babybauch? Wenn ja, würde ich mich sehr für euch freuen", lauten nur zwei der vielen Nachwuchs voraussagenden Instagram-Kommentare. Schon vor einigen Wochen hatte das Ehepaar im Promiflash-Interview verraten, weiteren Familienzuwachs einfach auf sich zukommen lassen zu wollen.

Eigentliches Thema des Posts ist aber die anstehende Reise der dreiköpfigen Familie. "Wir werden lange unterwegs sein und es ist einfach immer ein unglaublich spannendes Gefühl zu wissen, wie sehr einen diese Momente prägen werden und dann wiederum noch gar nicht zu wissen, was einen alles erwartet", teilt Janni ihre Aufregung mit ihrer Community.

Kat Rybkowski und Peer Kusmagk bei "Dancing on Ice"
Getty Images
Kat Rybkowski und Peer Kusmagk bei "Dancing on Ice"
Janni Hönscheid und Peer Kusmagk bei "Dancing on Ice" 2019
Getty Images
Janni Hönscheid und Peer Kusmagk bei "Dancing on Ice" 2019
Peer Kusmagk mit seiner Frau Janni Hönscheid
Getty Images
Peer Kusmagk mit seiner Frau Janni Hönscheid
Könnt ihr euch vorstellen, dass Janni wieder schwanger ist?4695 Stimmen
1395
Nein, das würde sie sicher verkünden.
3300
Ja, das sieht ganz danach aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de