Trennungs-Schock im Hause Stark! Eigentlich schien bei Rocco Stark (32) und seiner On-Off-Flamme Nathalie endlich alles rund zu laufen: Erst im Juni hatten sich die beiden still und heimlich das Jawort gegeben. In einer romantischen, intimen Zeremonie ließen sie sich auf Schloss Bothmer in Boltenhagen trauen. Ende vergangenen Jahres hatte Rocco von der Hochzeit noch im Promiflash-Interview geschwärmt. Doch nun die traurige Überraschung: Das frisch vermählte Ehepaar will künftig getrennte Wege gehen!

Das gab der Schauspieler nun auf seinem Instagram-Account bekannt. Zu einem Foto von den ineinander liegenden Händen der Ex-Liebenden schrieb Rocco emotionale Zeilen: "Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll und eigentlich will ich das auch gar nicht. Aber dieses Kapitel geht leider nicht so aus, wie ich es mir gewünscht habe. Mein Wunsch war es, dass wir zusammen alt werden. Bis dass der Tod uns scheidet eben." Enden werde es für die beiden nun aber eben doch anders, denn man könne niemanden zwingen, zu lieben.

Den Glauben an die Liebe habe Rocco trotz dieses Rückschlags nicht verloren: "Ich glaube weiterhin fest daran. Sie hat ihren Platz in unseren Herzen..." Über die Gründe des Beziehungs-Endes ist bisher nichts bekannt. Auf eine genauere Aufklärung scheinen Fans auch erst einmal warten zu müssen. Der Sohn von Uwe Ochsenknecht (63) machte abschließend deutlich, sich vorerst nicht weiter zu der Trennung äußern zu wollen.

Nathalie und Rocco Stark am Tag ihrer Hochzeit
Sonstige
Nathalie und Rocco Stark am Tag ihrer Hochzeit
Rocco Stark im November 2018
Instagram / roccostark
Rocco Stark im November 2018
Rocco Stark und seine Frau Nathalie im Sommer 2018
Sonstige
Rocco Stark und seine Frau Nathalie im Sommer 2018
Seid ihr auch so geschockt von der Trennung?6326 Stimmen
2852
Ja, das ist total krass!
3474
Geht so. Man hat ja schon länger nichts mehr von den beiden gehört.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de