Das Dschungelcamp hat eine neue Königin – und ihr Name ist Evelyn Burdecki (30)! Zwei Wochen trotzte die Blondine den harten Bedingungen des Urwalds, zu denen sogar Seitenhiebe ihres Ex-Freunds Domenico De Cicco (35) und uncharmante Kommentare von Busch-Bodybuilder Bastian Yotta (42) gehörten. Mit ihrer leicht verpeilten Art, ihren fragwürdigen Lebensweisheiten und so viel Ausschnitt, wie es das Top mit ihrer Dschungel-Rufnummer darauf zuließ, erkämpfte sich die gut gelaunte Camperin den Thron. So eindeutig war ihr Triumph!

Nachdem das Plätzchen am Lagerfeuer geräumt wurde, veröffentlichte RTL nun die Ergebnisse des Votings. Mit stolzen 60,45 Prozent der Stimmen ließ die frischgebackene Hüterin des hölzernen Zepters ihren Mitfinalisten Felix van Deventer (22) mit ordentlich Abstand hinter sich. Dabei hatte Evelyn die Umfrage, welcher Star im Camp bleiben soll, während der diesjährigen Staffel satte sechsmal für sich entschieden. Ihr endgültiger Sieg war dann spätestens im Vorfinale in Stein gemeißelt: Zu diesem Zeitpunkt hatte sie bereits 46,14 der Zuschauerherzen auf ihrer Seite.

Die Männer lieferten sich bei der Platzierung derweil ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Felix verdankt seine Silbermedaille 28,54 Prozent der Vorfinals-Stimmen, während der drittplatzierte Peter mit etwas geringeren 25,32 Prozent bereits in der Vorrunde zum Finale die Biege machen musste.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Evelyn Burdecki, Dschungelkönigin 2019TVNOW / Stefan Menne
Evelyn Burdecki, Dschungelkönigin 2019
Felix van Deventer bei seiner DschungelprüfungTVNOW / Stefan Menne
Felix van Deventer bei seiner Dschungelprüfung
Peter Orloff im Finale vom DschungelcampTVNOW / Stefan Menne
Peter Orloff im Finale vom Dschungelcamp
Hättet ihr mit so einem eindeutigen Ergebnis gerechnet?4068 Stimmen
3442
Ja! Mir war klar, dass Evelyn mit großem Abstand gewinnen würde.
626
Nein, ich hätte nicht gedacht, dass sie tatsächlich so beliebt war.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de