Am Dienstag haben Anne Wünsche (27) und Henning Merten nach acht Jahren Beziehung überraschend ihre Trennung bekannt gegeben. Pikant: Noch eine Woche zuvor hatte die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin ein fröhliches Video mit ihrem damals Noch-Freund hochgeladen. Bei einem Q&A beantworteten die nun einstigen Turteltauben intime Fragen – und vor allem Henning war von so mancher Antwort seiner inzwischen Ex-Partnerin geschockt!

In dem YouTube-Video haben die Berliner private Fragen mit Ja oder Nein beantwortet. Auch die Frage, ob einer der beiden schon einmal über eine Trennung nachgedacht hätte, wurde gestellt. Anne musste gestehen: "Auch wir beide hatten schon einmal eine Krise. Bei uns ist auch nicht immer alles perfekt – nur bekommt ihr davon nichts mit. Aber ja, bei uns stand das schon einmal im Raum, aber das ist schon ewig her (...) – vorletztes Jahr, als ich so depressiv war." Auch der Influencer gab zu, in dieser schweren Zeit eine Trennung in Erwägung gezogen zu haben.

Die Trennungsgedanken waren jedoch längst nicht das einzige private Detail, das die beiden ausgeplauderten. So gaben beide zu, gegenseitig schon einmal einen Orgasmus vorgetäuscht zu haben, und die 27-Jährige gestand, dass sie beim Sex auch schon mal an jemand anderes denke. Ihr Langzeitpartner war sichtlich geschockt und verließ den Raum für einen Moment. Anne ruderte dann jedoch zurück: "Es geht ja nicht nur um unsere Beziehung. Es geht ja auch um die ganzen Beziehungen davor."

Ex-"Berlin-Tag und Nacht"-Star Anne Wünsche und Henning MertenInstagram / henning.merten
Ex-"Berlin-Tag und Nacht"-Star Anne Wünsche und Henning Merten
Anne Wünsche und Henning Merten, YouTuberFacebook / Anne Wünsche
Anne Wünsche und Henning Merten, YouTuber
Anne Wünsche und Henning Merten mit ihren Kids Miley und JunaFacebook / Anne Wünsche
Anne Wünsche und Henning Merten mit ihren Kids Miley und Juna
Meint ihr, die Antworten haben zur Trennung beigetragen?3232 Stimmen
1921
Davon bin ich überzeugt! Die beiden wirkten total überrascht über die Worte des anderen.
1311
Nee, ich glaube, zu dem Zeitpunkt war den beiden schon klar, dass sie getrennte Wege gehen werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de