Isabell Horn (35) hat kaum Zeit für Baby-Gedanken! Erst seit Anfang Februar ist es offiziell: Die einstige GZSZ-Darstellerin und ihr Liebster Jens Ackermann erwarten ihr zweites Kind. Bis zur Geburt ist es gar nicht mehr so lange hin, denn die Schauspielerin ist bereits im vierten Monat. Doch obwohl das Bäuchlein schon deutlich erkennbar ist, muss sich Isabell hin und wieder selbst kneifen: Auf ihrem Social-Media-Account gibt sie nun bekannt, dass sie im Alltag manchmal sogar vergisst, dass sie schwanger ist!

Auf Instagram teilte die Brünette nun einen Schnappschuss: Verträumt und in Wohlfühlklamotten sitzt sie auf dem Sofa und blättert in einem Buch. Ihre Hand legt sie dabei schützend auf ihre nackte Babykugel. Dazu schreibt sie: "Unser Alltag ist oftmals so turbulent, dass meine zweite Schwangerschaft manchmal in Vergessenheit gerät." Sie müsse sich tatsächlich ganz bewusst Zeit für ihren "kleinen Bauchzwerg" nehmen.

Verständlich: Denn Isabell ist nicht nur erfolgreiche YouTuberin und Bloggerin, sondern auch absolute Vollblut-Mami – liebevoll kümmert sie sich um ihre einjährige Tochter Ella. Ob die sich auf ein Brüderchen oder Schwesterchen freuen darf, wird sich in ein paar Wochen zeigen.

Jens Ackermann und Isabell Horn im Februar 2019ActionPress
Jens Ackermann und Isabell Horn im Februar 2019
Isabell Horn, SchauspielerinInstagram / dieisabellhorn
Isabell Horn, Schauspielerin
Jens Ackermann und Isabell Horn im Oktober 2018WENN
Jens Ackermann und Isabell Horn im Oktober 2018
Könnt ihr verstehen, dass Isabell manchmal vergisst, dass sie schwanger ist?605 Stimmen
505
Klar. Mit einem kleinen Kind hat man ja schon viel um die Ohren.
100
Nee. Das könnte mir nie passieren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de