Für Jade Übach und Andrej Mangold (32) wird es wohl keine gemeinsame Zukunft mehr geben: Die hübsche Blondine gibt dem Bachelor in der kommenden Folge den Laufpass. Die Entscheidung fällt der Kölnerin jedoch keinesfalls leicht. Schlaflose Nächte liegen hinter Jade, als sie Andrej von ihrem Gefühlschaos berichtet. Letzten Endes fasst sie den Entschluss: Zum Kennenlernen bleibt einfach keine Zeit mehr.

"Wir haben noch nie Zeit miteinander alleine verbracht. Vielleicht würde das auch gar nicht funktionieren, wenn wir mehrere Stunden aufeinanderhocken", offenbart die 24-Jährige Andrej ihre Gedanken und beteuert weiter: "Wir wissen beide, dass die Zeit, die uns jetzt noch hier bleibt, viel zu kurz ist, um sich besser kennenzulernen." Im Einzelinterview erklärt Jade, dass er mit den anderen schon viel weiter sei: "Ist natürlich traurig, weil, es ist ja nicht so, dass er mir unsympathisch ist oder dass ich ihn nicht gut finde. Ich mag ihn ja."

Andrej muss seiner Anwärterin recht geben: "Wir haben uns als Menschen schätzen gelernt, aber irgendwie ist die Zeit einfach abgelaufen zwischen uns." Er wolle sie nur ungerne gehen lassen: "Aber ich bin mit ihr nie in die Situation gekommen, dass wir viel Zeit füreinander hatten", gesteht sich der Basketballprofi selbst ein und akzeptiert Jades Entschluss. Welche Ladys die Show noch verlassen, erfahren die Zuschauer am Mittwoch ab 20.15 Uhr auf RTL.

Alle Episoden von "Der Bachelor" bei TVNOW.

Jade und Andrej bei "Der Bachelor"MG RTL D
Jade und Andrej bei "Der Bachelor"
Jade Übach und Bachelor Andrej MangoldTVNOW
Jade Übach und Bachelor Andrej Mangold
Andrej Mangold und Jade ÜbachMG RTL D
Andrej Mangold und Jade Übach
Habt ihr Jades freiwilligen Exit kommen sehen?2841 Stimmen
2492
Ja. Es hat einfach nicht gefunkt zwischen ihr und Andrej.
349
Nein. Das schockiert mich total.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de