Brooklyn Beckham (19) könnte nicht glücklicher sein – denn den diesjährigen Valentinstag verbrachte er mit seiner Freundin Hana Cross in der Stadt der Liebe Paris. Die beiden ließen ihre Follower auf Social Media an dem besonderen Date teilhaben. In einem Video zauberte Hana dem Sohn von David (43) und Victoria Beckham (44) ein Grinsen ins Gesicht, als sie ihn auf die Wange küsste. Das Date spielte sich unter dem Eiffelturm ab und strotzte nur so vor Romantik und Liebe!

Brooklyn bewies die Tiefe seiner Liebe zu seiner 21-jährigen Modelfreundin mit einem liebevollen Titel für seinen Instagram-Schnappschuss, auf dem er ein Backen-Bussi von Hana abstaubte: "Ich und mein Mädchen. Der glücklichste Mann der Welt. Ich liebe dich, Baby." Eine ebenfalls stark verliebte Hana folgte dem Beispiel, indem sie im Netz schrieb: "Danke, dass du mich zum glücklichsten Mädchen der Welt machst. Ich liebe dich! Frohen Valentinstag." Nicht nur vor Paris' Wahrzeichen konnten sie die Schmachtereien nicht lassen – auch beim Mittagessen in einem französischen Bistro himmelten sie sich gegenseitig an, wie man auf ihren Social-Media-Profilen sehen konnte.

Der 19-jährige Fotograf hat seinen Instagram-Feed in den letzten Monaten mit Fotos von sich und seiner Liebsten überschwemmt. Die beiden hatten ihre Beziehung zunächst geheim gehalten. Doch eine Kette mit dem Buchstaben "B" um Hanas Hals und verliebtes Händchenhalten nach einem Event bestätigten die Gerüchte vor einigen Wochen endgültig.

Hana Cross und Brooklyn Beckham in Paris
Instagram / hanacross
Hana Cross und Brooklyn Beckham in Paris
Brooklyn Beckham und Hana Cross
Instagram / hancross
Brooklyn Beckham und Hana Cross
Brooklyn Beckham, Fotograf
Instagram / hancross
Brooklyn Beckham, Fotograf
Wie findet ihr die Couple-Offensive am Valentinstag?93 Stimmen
64
Richtig süß! Ich schmelze beim Anblick der beiden!
29
Boah, nein! Das ist mir ja viel zu kitschig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de