Bei Riverdale-Fans ist derzeit Geduld angesagt, die dann aber auch belohnt wird: Bis zum 28. Februar herrscht Ruhe im Städtchen, dann erst geht's mit Folge 13 der 3. Staffel weiter. Erstmals persönlich mit dabei sein, wird dann eine Rolle, die bisher niemand zu Gesicht bekommen hat: Farmbesitzer und Kult-Anführer Edgar Evernever. Gespielt wird er von Chad Michael Murray (37), den viele aus One Tree Hill, Dawson's Creek oder der einen oder anderen Gilmore Girls-Folge kennen dürften.

Die Vorfreude auf die neue mysteriöse Rolle scheint bei Chad bereits groß zu sein. Er heizt den Fans auf Instagram im Vorfeld richtig ein und veröffentlicht ein Foto, das ihn mit einer Halskette zeigt, die ein großer, heller Stein ziert. Dazu schreibt er: "Das ist ein Stein. Es gibt viele wie ihn, aber dieser hier ist meiner. Aufgeregt mitzuteilen: #EdgarEvernever ist angekommen."

Bei Chads Followern löst die Ankündigung ein starkes Echo aus. Manche kommen aus Aufregung mit einem "Oh mein Gott, oh mein Gott, oh mein Gott" kaum noch hinaus, andere bekunden ihre Begeisterung wortreicher: "Kann es gar nicht abwarten, dich zu sehen", schreibt ein Fan und ein anderer ist schon jetzt überzeugt: "Du wirst perfekt sein für diese Besetzung bei 'Riverdale'."

Schauspieler Chad Michael Murray in New YorkDerek Storm/Splash News
Schauspieler Chad Michael Murray in New York
Schauspieler James Lafferty und Chad Michael MurrayInstagram / chadmurray15
Schauspieler James Lafferty und Chad Michael Murray
Chad Michael Murray auf einer Oscar-Gala 2017 in Los AngelesJoshua Blanchard/Getty Images for Kodak
Chad Michael Murray auf einer Oscar-Gala 2017 in Los Angeles
Wie findet ihr es, dass Chad jetzt bei "Riverdale" dabei ist?1177 Stimmen
1032
Oh mein Gott, oh mein Gott, oh mein Gott!
145
Geht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de