Eine weitere Powerfrau für den Cast! Orange Is the New Black ist eine der längsten und erfolgreichsten Eigenproduktionen des Streamingdienstes Netflix. Umso trauriger werden Fans der beliebten Frauenknast-Story wohl darüber sein, dass nach der kommenden siebten Staffel dann Schluss sein soll. Doch bevor alles vorbei ist, begegnen die User des Streaming-Giganten noch einmal vielen alten und auch neuen Charakteren. Der neuester Serien-Zugang ist die US-Amerikanerin Alicia Witt (43)!

Die Schauspielerin könnte Serienjunkies durch einige Auftritte bekannt sein: Supernatural, The Walking Dead, "Law & Order: Criminal Intent" und auch eine kleine Nebenrolle als abgehalfterte Ex-Lehrerin und Stripperin in Two and a Half Men stehen schon in ihrer TV-Vita. Wie das Branchenportal Deadline berichtete, soll die 43-Jährige in der kommenden Staffel von OITNB die Rolle von Zelda einnehmen, einer professionellen Spendensammlerin für verschiedene Non-Profit-Organisationen der Spitzenklasse. Wie wichtig ihre Figur genau sein wird und wie sie in die emotionale Storyline passt, werden Fans erst nach Veröffentlichung der finalen Staffel erfahren.

Laut Daily Mail ist "Orange Is the New Black" übrigens die meistgesehene Serie, die Netflix selbst produziert. Ausgezeichnet wurde die Geschichte aus dem Frauengefängnis bisher mit vier Emmy Awards.

Orange Is The New Black, Poster zur sechsten StaffelOrange Is the New Black, Netflix
Orange Is The New Black, Poster zur sechsten Staffel
Alicia Witt auf einem Event in Pasadena im Februar 2019Getty Images
Alicia Witt auf einem Event in Pasadena im Februar 2019
Schauspielerin Alicia Witt bei den 52. CMA Awards in Nashville 2018Getty Images
Schauspielerin Alicia Witt bei den 52. CMA Awards in Nashville 2018
Freut ihr euch auf Alicia bei OITNB?139 Stimmen
92
Ja, ich liebe es, wenn neue Gesichter dazukommen!
47
Ne, ich finde es doof, dass kurz vor dem Ende neue Figuren dazukommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de