Ziemlich freizügig, liebe Kendall (23)! Die Schwester von Kylie Jenner (21) besuchte dieses Jahr die alljährliche Oscar-Party von "Vanity Fair" in Beverly Hills. Auf dem Event ließen sich vor allem viele Hollywood-Stars blicken, denn die Feier fand nach der Preisverleihung statt. Doch mit ihrem Outfit fiel Kendall sicher auch ohne einen gewonnen Academy Award auf: Die 23-Jährige trug ein Kleid mit XXL-Beinschlitz – man sah sogar ihr Schambein!

Bei Kendalls Look stellte sich vor allem eine Frage: Trug die dunkelhaarige Beauty überhaupt einen Schlüpper? Die Antwort lautete: ja! Wenn man ganz genau hinschaute, sah man, dass das Oberteil von Kendalls Neckholder-Dress ein Body war – darunter ein Höschen zu tragen, wäre also kein Problem! Das Reality-Starlet ging nicht alleine auf das Event, sondern kam mit familiärer Begleitung: An ihrer Seite war Elternteil Caitlyn Jenner (69) inklusive ihrer Freundin Sophia Hutchins.

Der unausgesprochene Dresscode des Abends schien schwarz zu lauten: Neben Kendall kamen auch unter anderem Miley Cyrus (26), Lady Gaga (32) und Christina Hendricks (43) in einer dunklen Robe. Keine der Damen zeigte dabei aber so viel Bein wie das Mitglied aus dem Kardashian-Jenner-Clan!

Kendall Jenner in Beverly Hills, Februar 2019Getty Images
Kendall Jenner in Beverly Hills, Februar 2019
Kendall Jenner, Model und Reality-StarGetty Images
Kendall Jenner, Model und Reality-Star
Kendall und Caitlyn JennerGetty Images
Kendall und Caitlyn Jenner
Wie fandet ihr Kendalls Outfit?2487 Stimmen
750
Es sah großartig an ihr aus!
1737
Also ich finde, dass der Schlitz zu hoch war!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de