Dieses Bild von Natascha Ochsenknecht (54) sorgt für Trubel! Die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin provoziert gerne – und zeigt das gerade aktuell mit einem speziellen Foto im Netz: Das Model stellt ein Throwback-Pic von sich vor 29 Jahren online, wie sie ihrem Sohn Wilson Gonzalez (28) als Baby die Brust gibt und nebenbei mit strenger Miene und einer Zigarette im Mund zur Seite blickt. Die gewagte Pose sorgt für Aufsehen – doch in einer Promidame kocht dabei richtig Wut hoch: Sara Kulka (28) schießt gegen die 54-Jährige!

Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin ist selbst Mutter von zwei Kindern und eine Befürworterin von Stillpics – die 28-Jährige teilt selbst gerne solche Aufnahmen mit ihren Followern! An Nataschas Bild regt sie etwas anderes auf – nämlich die Doppelmoral der Promi-Mama: "Dieses Foto ist tatsächlich von Natascha Ochsenknecht, genau diese Frau hat mich vor Kurzem für mein öffentliches Stillen angefeindet", schreibt Sara auf Facebook. Die Blondine kann nicht verstehen, dass Natascha nach ihrer Ansage selbst so ein Pic online stellt. "Vielleicht hätte ich mir bei meinem Stillbildern eine Zigarette in den Mund stecken sollen, dann wäre es für sie weniger provozierend", schimpft sie weiter.

Vor knapp einem Monat teilte die gebürtige Polin den besagten Kommentar von Natascha als Screenshot auf ihrer Social-Media-Seite: "Ich habe meine Kinder in der Öffentlichkeit gestillt, aber es hat keiner gemerkt. Man kann so dezent stillen, dass es für alle anderen auch angenehm ist", waren damals die Zeilen der Kinderbuchautorin gegen Sara.

Natascha Ochsenknecht, TV-StarInstagram / nataschaochsenknecht
Natascha Ochsenknecht, TV-Star
Sara Kulka und ihre TochterInstagram / sarakulka_
Sara Kulka und ihre Tochter
Sara Kulka mit Tochter Matilda am StrandInstagram / sarakulka_
Sara Kulka mit Tochter Matilda am Strand
Könnt ihr verstehen, warum Sara sauer ist?4664 Stimmen
3692
Ja, absolut
972
Nein, das kann ich nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de