Cardi B (26) und Offset (27) lieben, streiten und vertragen sich – und das alles in der Öffentlichkeit. Das Paar teilte seine Liebeskrise mit seinen Fans und allen anderen, die sich dafür interessierten. Denn nach der Geburt der gemeinsamen Tochter Kulture Kiari kam es zwischenzeitlich zum Bruch zwischen den Liebenden – Gerüchten zufolge soll der Rapper fremdgegangen sein. Was folgte, waren öffentliche Liebesschwüre und Entschuldigungen. Doch was Offset danach zu hören bekam, hat ihm offenbar mächtig zu schaffen gemacht!

Nachdem der Migos-Rapper während eines Konzertes von Cardi die Bühne stürmte und sich nicht nur entschuldigte, sondern ihr sogar einen Antrag machte, reagierten manche Fans empört. Sie warfen ihm Machogehabe und Zurschaustellung vor. Das machte dem 27-Jährigen mächtig zu schaffen, wie er jetzt in der The Ellen DeGeneres Show verriet. "Es war so, als ich das tat, sagten alle 'Oh, warum tust du das?' Es sind einfach meine Gefühle, also verstecke ich sie nicht. Ich verstecke meine Gefühle nicht wegen euch. Ich denke, das war einfach meine verletzliche Seite." Er erkläre sich die Kritik an seinem Auftritt damit, dass ein Mann sich immer stark präsentieren müsse: "Deswegen versuchen Männer, nicht verletzlich zu sein. Denn wenn du es bist, ist es immer irgendwie falsch."

Cardi B hat Offsets verletzliche Seite offenbar gefallen. Die beiden sind mittlerweile wieder ein Paar und scheuen sich auch nicht, ihre innigen Gefühle füreinander vor den Kameras zur Schau zu stellen. Auf dem Red Carpet der Grammy-Verleihung turtelten sie jedenfalls, was das Zeug hält.

Offset, RapperGetty Images
Offset, Rapper
Offset und Cardi B bei den Grammy AwardsSplash News
Offset und Cardi B bei den Grammy Awards
Offset bei den American Music Awards in Los AngelesGetty Images
Offset bei den American Music Awards in Los Angeles
Findet ihr es gut, dass Offset zu seinem Verhalten steht?128 Stimmen
117
Klar, er steht für seine Fehler wenigstens gerade!
11
Nein, das war einfach viel zu viel!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de