Sie sind im Hafen der Ehe angekommen! Am vergangenen Wochenende schritt Dirk Galuba (78) in der Südtiroler Gemeinde Kaltern vor den Traualtar und gab seiner Partnerin Enrica Casalino das Jawort. Obwohl es für den Sturm der Liebe-Star bereits die dritte Hochzeit war, scheinen die Gefühle zu seiner Herzdame dieses Mal ganz besonderer Natur zu sein. Denn bereits das Kennenlernen von Dirk und Enrica war offenbar filmreif!

Im Gespräch mit der Zeitschrift Bunte ließ der 78-Jährige – nach der romantischen Traumhochzeit – die bisherige Zeit mit seiner Liebsten Revue passieren. Dabei ging er zu den Anfängen vor einem Jahr zurück und erzählte: "Enrica hatte geschrieben, dass sie ein Fan von mir sei und mich kennenlernen will." Daher habe er der Italienerin Karten für einen Besuch am "Sturm der Liebe"-Set in München geschickt. "Es kam über uns wie eine kosmische Strahlung", beschrieb Dirk den Moment, in dem er seiner Enrica bei der Autogrammstunde am Set gegenüberstand und sich schließlich Hals über Kopf in sie verliebte.

Dass die beiden Frischvermählten rund 41 Jahre trennen, scheint sie nicht zu stören. "Enrica ist alles, was ich mir erträumen konnte", schwärmte der Schauspieler von seiner dritten Ehefrau. Und auch Enrica berichtete, dass sie es sich – trotz Altersunterschied – sogar vorstellen könnte, mit Dirk ein Kind zu bekommen.

Werner Saalfeld (Dirk Galuba) im April 2019 bei "Sturm der Liebe"ARD / Christof Arnold
Werner Saalfeld (Dirk Galuba) im April 2019 bei "Sturm der Liebe"
Dirk Galuba und seine Freundin Enrica (links) im Circus Krone im Dezember 2018Getty Images
Dirk Galuba und seine Freundin Enrica (links) im Circus Krone im Dezember 2018
Dirk Galuba, SchauspielerARD / Christof Arnold
Dirk Galuba, Schauspieler
Wie findet ihr die Kennenlern-Geschichte von Dirk und Enrica?205 Stimmen
70
Das klingt ja romantischer als in einem Liebesfilm.
135
Na ja. Also ich finde diese Geschichte jetzt nicht besonders spektakulär.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de