Love Island-Beauty Tracy Candela ist in die Vereinigten Staaten ausgewandert! Anfang des Jahres beschloss die einstige Kuppelshow-Kandidatin, ein neues Leben in Übersee zu beginnen – es sei schon immer ihr Traum gewesen, im sonnigen Los Angeles zu wohnen. Doch was genau macht die attraktive Brünette dort jetzt? Im Promiflash-Interview liefert ihre Ex-"Love Island"-Kollegin Jessica Fiorini nun ein kleines Update zu Tracys USA-Abenteuer!

"Sie studiert und möchte das weiterführen", berichtet die hübsche Blondine, die damit vermutlich auf Tracys Jura-Studium anspielt, das diese bereits während ihrer "Love Island"-Zeit verfolgt hatte. Doch ihre Freundin habe noch viele andere Wege vor sich, die sie gehen möchte, so Jessi weiter. Mehr Details enthüllte sie dazu nicht.

Zu Tracy hat Jessi auch heute noch Kontakt. "Aber natürlich nicht mehr so viel wie am Anfang, weil sie jetzt auch weit weg ist", sagt die Reality-TV-Darstellerin und fügt hinzu: "Ich werde sie auf jeden Fall besuchen, meine Großeltern leben ja auch in den USA, von daher werden wir das sicher hinkriegen!"

Tracy Candela, "Love Island"-Gewinnerin 2018Instagram / tracy_candela_official
Tracy Candela, "Love Island"-Gewinnerin 2018
Jessica Fiorini, Ex-"Love Island"-KandidatinInstagram / itsjessicafiorini
Jessica Fiorini, Ex-"Love Island"-Kandidatin
Tracy Candela, Februar 2019Instagram / tracy_candela_official
Tracy Candela, Februar 2019
Seid ihr überrascht, dass Tracy und Jessi auch nach ihrer "Love Island"-Zeit den Kontakt zueinander halten?734 Stimmen
502
Nein, die beiden haben sich ja wirklich gut verstanden.
232
Ja, total! Das ist eher ungewöhnlich, würde ich sagen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de