Vor zwei Wochen fiel der Startschuss für die letzte Staffel von Game of Thrones! Seither warten die Fans der Serie auf den lang ersehnten Showdown zwischen den weißen Wanderern und den Bewohnern von Westeros. Doch auch nach Folge zwei sind die Untoten noch immer nicht in Winterfell eingetroffen. Stattdessen waren die ersten beiden Episoden vor allem von langen Dialogen beherrscht. Da stellt sich natürlich die Frage: Hält die Begeisterung der Fans überhaupt noch an?

Für den Sender Sky Media ist und bleibt die Erfolgsserie momentan ein echter Kassenschlager. Allein in der Woche nach Ausstrahlung der ersten Episode schauten sich rund zwei Millionen GoT-Begeisterte den Staffelauftakt an. Und auch die folgende Episode konnte die Fans weiter fesseln: Schon innerhalb eines Tages erreichte der Streaming-Dienst rund anderthalb Millionen Zuschauer.

Die vermeintliche Wartezeit scheint dem Enthusiasmus der Fantasy-Fans also keinen Abbruch zu tun. Kein Wunder: Immerhin mussten sich die Zuschauer allein bis zur Ausstrahlung der finalen Staffel über ein Jahr lang gedulden. Wer am Ende den eisernen Thron besteigen wird, klärt sich aber ohnehin bereits in wenigen Wochen: Schon am 19. Mai soll die sechste und damit letzte Folge der finalen Staffel über die Bildschirme flimmern.

Clive Russell, Gwendoline Christie und Daniel Portman in "Game of Thrones"Wiese/face to face/ Action Press
Clive Russell, Gwendoline Christie und Daniel Portman in "Game of Thrones"
Emilia Clarke als Daenerys Targaryen in "Game of Thrones"United Archives GmbH / Actionpress
Emilia Clarke als Daenerys Targaryen in "Game of Thrones"
Der "Game of Thrones"-Cast bei den Emmy Awards 2018Frazer Harrison/Getty Images
Der "Game of Thrones"-Cast bei den Emmy Awards 2018
Werdet ihr euch die dritte Folge anschauen?1267 Stimmen
1208
Klar, ich will doch wissen, wer am Ende auf dem eisernen Thron sitzt!
59
Eher nicht. Ich fand die letzten beiden Folgen wirklich nicht gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de