Das Drama bei GZSZ wird immer spannender! In den vergangenen Episoden bekamen die Zuschauer mächtig Action geboten: Emily (Anne Menden, 33) wurde von ihrer ehemaligen Praktikantin Karla (Janina Kranz, 24) entführt – denn diese war so vernarrt in die Designerin, dass sie sie um jeden Preis für sich haben wollte! Nun können sich die Fans sogar auf noch mehr Spannung gefasst machen: In den kommenden Folgen eskaliert die Situation zwischen Emily und Karla komplett!

Achtung, Spoiler!
Wie RTL nun berichtet, gelingt Emily die Flucht. Daraufhin rastet Karla vollkommen aus, fängt Emily wieder ein und versucht sogar, sie umzubringen – indem sie sie mit K.O.-Tropfen betäubt und so in einem Bassin ertrinken lassen will! Auch Emilys Freundin Sunny gerät schließlich in die Fänge der Praktikantin: Karla betäubt sie und lässt sie gefesselt in Emilys Laden zurück. Im RTL-Interview schildert Sunny-Darstellerin Valentina Pahde (24) jetzt, wie es für sie war, diese heftigen Szenen zu spielen. "Die Dreharbeiten waren sehr spannend und cool. Ich liebe es ja, neue Sachen zu probieren und Action spielen zu dürfen", erklärt die Schauspielerin und witzelt: "Gefesselt zu sein, passiert mir auch nicht alle Tage."

Es sei eine spannende Erfahrung gewesen, trotz der körperlichen Einschränkung schauspielerisch alles geben zu müssen. "Der große Showdown wird die Zuschauer wirklich überraschen und begeistern [...]. Ich bin mir sicher, dass die Zuschauer und Fans mitfiebern werden", stellt Valentina in Aussicht. Schließlich hätte der GZSZ-Cast alles gegeben und sei bei dem Dreh weit über seine Grenzen hinausgegangen.

GZSZ läuft montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL sowie jederzeit bei TVNOW.

Sunny (Valentina Pahde) und Karla (Janina Kranz) bei GZSZTVNOW / Rolf Baumgartner
Sunny (Valentina Pahde) und Karla (Janina Kranz) bei GZSZ
Emily (Anne Menden) bei GZSZTVNOW
Emily (Anne Menden) bei GZSZ
Sunny (Valentina Pahde) bei GZSZTVNOW
Sunny (Valentina Pahde) bei GZSZ
Seid ihr schon gespannt auf die kommenden GZSZ-Folgen?921 Stimmen
843
Ja, ich kann es kaum erwarten!
78
Nein, ich bin, ehrlich gesagt, kein großer Fan.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de