Trauer in der Filmwelt: Der britische Schauspieler Paul Darrow (✝78) ist am heutigen Montag im Alter von 78 Jahren verstorben. Besonders als Serien-Darsteller hatte er während seiner Karriere für Furore gesorgt. Seinen Durchbruch feierte er in der britischen Science Fiction-Serie "Blake’s 7" als Kerr Avon. In "Doctor Who" verkörperte der bekennende Fußball-Fan Captain Hawkins. Nun müssen Familienmitglieder und Fans Abschied von ihm nehmen!

Seine Sprecherin überbrachte die Todesmeldung der Zeitung Daily Mail. "Über drei Jahrzehnte war ich Pauls Vertraute und hatte das riesige Privileg, ein Teil seines Lebens sein zu dürfen. Ein Star ist heute von uns gegangen. Die Welt wird ein dunklerer Ort ohne ihn sein", fasste sie traurig zusammen. Die Todesursache nannte sie nicht.

Pauls Fans zeigten ihre Trauer unter anderem auf Twitter. "Avon war einfach der köstlichste Bösewicht aller Sci-Fi-Produktionen", erinnerte sich ein Bewunderer zurück. Auch Schauspieler Christopher Allen nahm Abschied von seinem Kollegen: "Ruhe in Frieden, Paul Darrow."

Der "Blake’s 7"-Cast
Action Press / Moviestore Collection/face to fa
Der "Blake’s 7"-Cast
Paul Darrow im Februar 2006 in Manchester
Tracy Moreno-King / WENN
Paul Darrow im Februar 2006 in Manchester


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de