Felicity Huffman (56) zeigt sich nach dem College-Skandal wieder in der Öffentlichkeit. Im April bekannte die frühere Desperate Housewives-Darstellerin sich schuldig, Elite-Universitäten mit hohen Geldsummen bestochen zu haben, damit ihre Töchter dort Plätze bekommen. Für diese Tat erntete die Schauspielerin eine Menge Kritik. Trotz des Wirbels lässt die TV-Beauty sich offenbar nicht davon abhalten, für ihre Familie da zu sein – sogar dann, wenn sie dafür ein öffentliches Event besuchen muss, das thematisch an die Vorwürfe gegen sie erinnert: Felicity besuchte am 10. Juni die High-School-Abschlussfeier ihrer Tochter Sofia.

Mit ihrem Mann und Sofias Vater William H. Macy (69) nahm Felicity am Montag an der Schulveranstaltung im Dolby Theatre in Hollywood teil. Laut Daily Mail habe die 18-Jährige zunächst ein Theaterstück aufgeführt und anschließend ihre Abschluss-Urkunde entgegengenommen. Anschließend habe die Familie das Gebäude zügig durch den Hinterausgang verlassen.

Bereits Anfang des Monats traute Felicity sich schon wieder vor die Tür: Mit William sah sie sich ein Schul-Theaterspiel mit Sofia an. "Die Schüler kamen immer wieder auf sie zu und man merkte, dass Felicity allein und in Ruhe gelassen werden wollte, während sich William mit den Schülern beschäftigte", schilderte ein Beobachter dem Magazin Hollywood Life. Man habe der Mutter die Strapazen der vergangenen Wochen deutlich angesehen.

William H. Macy, Georgia Grace Macy, Felicity Huffman und Sofia Grace Macy, 2014Getty Images
William H. Macy, Georgia Grace Macy, Felicity Huffman und Sofia Grace Macy, 2014
Ex-"Desperate Housewives"-Star Felicity HuffmanLUIS GUERRA/RAMEY
Ex-"Desperate Housewives"-Star Felicity Huffman
Schauspielerin Felicity Huffman mit ihrem Mann William H. MacyMPIFS/Capital Pictures / MEGA
Schauspielerin Felicity Huffman mit ihrem Mann William H. Macy
Was sagt ihr dazu, dass Felicity die Abschlussfeier ihrer Tochter besucht hat?533 Stimmen
502
Da spricht doch nichts dagegen! Es ist schließlich ihre Tochter.
31
Hm, ich hätte das an ihrer Stelle gelassen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de