Mit diesem Jawort hatte niemand gerechnet! Bereits seit 2014 stehen Eliza Taylor und Bob Morley gemeinsam für "The 100" vor der Kamera. Während sich ihre verfeindeten Rollen nach einem mehr als schwierigen Start langsam näher kommen, funkte es zwischen den Schauspielern schon früher – aber sie sagten es keinem! Vor wenigen Tagen ließen die Serien-Stars dann die Bombe platzen: Sie sind verheiratet. Und ihre TV-Kollegen könnten darüber nicht glücklicher sein!

Wie auch Eliza nutzte der “The 100”-Cast Twitter, um seine lieben Worte mit den Frischvermählten zu teilen. Bobs Bildschirm-Schwester Marie Avgeropoulos (32) nahm die Blondine direkt in die Familie auf: "Herzlichen Glückwunsch ihr Turteltauben! Ich freue mich so für euch beide. Wartet, macht das Eliza zu meiner Schwägerin? Doppel-Yay!" Süße Zeilen gab es auch von Lola Flanery – die offenbar dank Eliza und ihrem Ehemann weiß, wie echte Gefühle aussehen: "Ich mag vielleicht erst 14 sein, aber ich weiß, was Liebe ist. Herzlichen Glückwunsch!" Auch John Murphy-Darsteller Richard Harmon gratulierte den beiden von Herzen: "Meine Freunde, ich freue mich so über euer Glück. Ich liebe euch beide."

Eliza hatte ihre Hochzeits-News mit einem Social-Media-Schnappschuss geteilt, auf dem bis auf die Ringe und ein Stück ihres Kleides bisher noch nicht viel vom großen Tag zu sehen ist. Umso rührender war ihre Botschaft dazu: "Vor Kurzem habe ich meinen besten Freund und Seelenverwandten geheiratet."

Eliza Taylor und Bob MorleyGetty Images
Eliza Taylor und Bob Morley
Marie Avgeropoulos, Bob Morley und Eliza TaylorGetty Images
Marie Avgeropoulos, Bob Morley und Eliza Taylor
Eliza Taylor und Bob MorleyGetty Images
Eliza Taylor und Bob Morley
Verfolgt ihr "The 100"?1204 Stimmen
1114
Klar, ich liebe die Serie
90
Nein, ich interessiere mich nicht dafür


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de