Ist die Das Sommerhaus der Stars-Teilnahme von Yeliz Koc (25) und Johannes Haller (31) ein abgekartetes Spiel? Erst Anfang Juni machte RTL die komplette Besetzung des diesjährigen Kampfes der Promipaare bekannt: Neben Michael Wendler (46) und seiner Freundin Laura Müller zieht auch das frisch versöhnte Bachelor in Paradise-Paar in die Finca in Portugal ein. Doch gerade weil sich Yeliz und Johannes erst vor wenigen Wochen auf dramatische Art und Weise getrennt und sich dann wieder vertragen hatten, wittern die Fans nun Betrug: Kam Joliz nur wegen des Sommerhauses wieder zusammen?

Schon kurz nach der Verkündung des offiziellen Casts sammelten sich zahlreiche kritische Kommentare über das TV-Engagement von Yeliz und Johannes. Die Zuschauer sind sich schon jetzt sicher: Die beiden versöhnen sich nur, um an dem Challenge-Format teilzunehmen! "Die haben sich bestimmt nur für die Sendung zusammengerauft. Der Grund: die Kohle", war nur eine der skeptischen Reaktionen auf Instagram. Manche vermuten sogar, dass die gesamte Beziehungskrise nur PR gewesen sein könnte, um bessere Chancen auf eine Teilnahme zu erhaschen.

Auch in einem anderen Punkt sind sich viele Sommerhaus-Anhänger einig: Nach der Sendung wird es Joliz nicht mehr geben. "Danach wird dann die ich weiß nicht wievielte Trennung bekannt gegeben", lästerte ein Follower im Netz. Was haltet ihr von den Vermutungen der Fans? Stimmt ab!

Johannes Haller und Yeliz KocTVNOW / Stefan Gregorowius
Johannes Haller und Yeliz Koc
Johannes Haller und Yeliz Koc im September 2018ActionPress
Johannes Haller und Yeliz Koc im September 2018
Johannes Haller und Yeliz KocInstagram / _yelizkoc_
Johannes Haller und Yeliz Koc
Was glaubt ihr: Kam Joliz nur wegen des Sommerhauses wieder zusammen?2947 Stimmen
2558
Kann ich mir sehr gut vorstellen.
389
Ach Quatsch, die lieben sich – ob mit oder ohne Sommerhaus-Teilnahme!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de