Sie kennen sich schon eine ganze Weile: Nachdem sich Paris Hilton (38) und Kim Kardashian (38) vor einigen Jahren auseinandergelebt hatten, fanden sie 2018 wieder zueinander. In diesem Zuge näherte sich auch Kims Mama Kris Jenner (63) der Hotelerbin wieder an – und beweist vor Kurzem erneut, wie nah sie der Blondine doch steht. In einem Interview schwärmte Paris jetzt von Kris in den höchsten Tönen!

Am Mittwoch feierte die 38-Jährige ihre neue Partnerschaft mit "The Glam App" und wurde dabei von dem Keeping up with the Kardashians-Star unterstützt. Gegenüber Life & Style kam die Unternehmerin gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. "Ich bin so froh, dass Kris mich heute Abend unterstützt. Ich kenne sie seit dem ich ein kleines Mädchen war [...] und sehe sie als eine meiner Tanten an", erklärte Paris ziemlich gerührt.

Dieser Support bedeute der Blondine einfach alles. "So sind wir eben, es geht darum Frauen zu bestärken und, dass Frauen einfach zusammenhalten sollten", erzählte Paris im Gespräch weiter. Für die 63-Jährige verspüre die Business-Frau nur Liebe – immerhin kenne sie den Momager bereits ihr ganzes Leben lang.

Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019Getty Images
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Paris Hilton und Kris Jenner bei einer GalaInstagram / krisjenner
Paris Hilton und Kris Jenner bei einer Gala
Paris Hilton und Kris Jenner in Hollywood, Juni 2019Getty Images
Paris Hilton und Kris Jenner in Hollywood, Juni 2019
Wie findet ihr Paris' Worte?372 Stimmen
277
Supersüß!
95
Etwas too much...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de