Emily Ratajkowski (28) spielte zusammen mit US-Amerikanerin Amy Schumer (38) im Erfolgsfilm "I Feel Pretty" aus dem Jahr 2018. Während der Dreharbeiten lernten sich das Model und die Schauspielerin gut kennen. Nun äußerte sich Emily über ihren ehemaligen Co-Star, als sie zur Premiere ihres neuesten Films "Lying And Stealing" in New York City kam – und lobte ihren Umgang mit ihrer Mutterrolle!

Am 5. Mai 2019 brachte die Komikerin Amy ihr erstes Kind, Söhnchen Gene Attell Fischer, zur Welt. Seither spricht sie in Interviews und auf ihren Social-Media-Kanälen offen und ehrlich über ihre neue Rolle als Mutter und über die Höhen und Tiefen, die eine Mutterschaft nunmal mit sich bringt. Im Zuge dessen zeigte sie auch ihre Kaiserschnittnarbe, wofür sie sowohl Kritik als auch Lob von ihren Followern bekam. Emily sagte bei der New-York-Premiere nun gegenüber der Us Weekly: "Ich finde sie großartig" und fügte hinzu: "Ich mag, wie ehrlich sie ist. Es ist sehr cool."

Emily selbst hat zwar noch keine Kinder, ist aber seit dem 23. Februar 2018 mit Schauspieler Sebastian Bear-McClard (32) verheiratet. Ihre Freundin und Kollegin Amy heiratete am 13. Februar 2018 den Koch und Farmer Chris Fischer in Malibu. Anfang Mai machte die Geburt ihres gemeinsamen Sohnes ihr Liebesglück komplett.

Emily Ratajkowski, SchauspielerinGetty Images
Emily Ratajkowski, Schauspielerin
Amy Schumer mit ihrer TochterInstagram / amyschumer
Amy Schumer mit ihrer Tochter
Emily Ratajkowski und Sebastian Bear-McClardInstagram / emrata
Emily Ratajkowski und Sebastian Bear-McClard
Seid ihr auch Fans von Amy Schumer?161 Stimmen
119
Ja, sie ist wirklich unterhaltsam!
42
Nein, eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de