Erst kürzlich hat Kuppelshow-Kandidat Ingo (28) eine schwere Diagnose öffentlich gemacht. Der Schwiegertochter gesucht-Kultstar leidet an Sarkoidose. Im Laufe dieser unheilbaren Lungenkrankheit bilden sich mikroskopisch kleine Knötchen im Binde- und Organgewebe, die unter anderem das Immunsystem schwächen. Gegenüber Promiflash verrät Vater Lutz (57) nun, dass Ingo nicht das einzige Familienmitglied mit einer chronischen Erkrankung sei. Er selbst hat ebenfalls ein Lungenleiden samt Atembeschwerden.

Der 57-Jährige ist an COPD erkrankt, zu den Symptomen gehören dauerhafte Entzündungen und Verengungen der Atemwege. "Es gibt kaum eine Therapie, Heilung auch so überhaupt nicht", erzählt Lutz im Interview mit Promiflash. Bei ihm verlaufe die Krankheit sogar so schlimm, dass er jeden Tag ein bisschen weniger Luft bekomme und er alltägliche Situationen immer schlechter bewältigen könne.

"Mir war schwindelig, ich bekam kaum Luft, das habe ich erst auf das Gewicht geschoben und versucht abzunehmen", berichtet Lutz von den Anfängen seiner gesundheitlichen Misere. Trotz der darauffolgenden Hiobsbotschaft beim Arzt mache er sich nun mehr Sorgen um Ingo: "Vielleicht habe ich Glück und werde noch alt damit, ich bin ja nun auch schon im fortschreitenden Alter mit 57, [...] aber er hat noch sein ganzes Leben vor sich."

"Schwiegertochter gesucht"-Ingo mit Stups und Lutz
Promiflash
"Schwiegertochter gesucht"-Ingo mit Stups und Lutz
"Schwiegertochter gesucht"-Star Ingo im Promiflash-Interview im Januar 2018
Promiflash
"Schwiegertochter gesucht"-Star Ingo im Promiflash-Interview im Januar 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de