Wie ist eigentlich das Verhältnis zwischen Alexander Klaws (35) und Dieter Bohlen (65)? 2003 wurde der Sänger vor den Augen des Poptitans zum ersten DSDS-Gewinner gekürt. Seitdem hat der Vater eines Sohnes eine beachtliche Karriere hingelegt: Er hat nicht nur bis dato sieben Studioalben veröffentlicht, sondern arbeitet mittlerweile auch erfolgreich als Musical-Darsteller. Seinen ehemaligen Produzenten hat das Multitalent offenbar nicht vergessen: Alex und Dieter stehen immer noch in Kontakt!

Im Gespräch mit Bunte verrät der 35-Jährige nun: "Wir schreiben noch regelmäßig. Mal mehr, mal weniger. Es war immer sehr locker und easy, sehr schön. Wir haben eine Reise hinter uns, die andere gar nicht oder nicht annähernd so haben. Von daher wird der Draht zu Dieter immer da sein." Meistens schicke man sich aber nur Blödsinn umher. "Wie mit einem alten Kumpel", plaudert der "Take Me Tonight"-Interpret lachend aus.

Gelegentlich sprechen die beiden offenbar auch ernste Themen an. Der 65-Jährige soll seinen einstigen Schützling gefragt haben, ob er Lust hätte, in die DSDS-Jury zu kommen. Bisher habe es zeitlich nicht gepasst – aber ausgeschlossen sei Alex' Rückkehr in die Casting-Show nicht: "Wer weiß, was in Zukunft noch alles passieren wird", meint er.

Alexander Klaws im Juni 2019Actionpress/ Hein Hartmann / Future Image
Alexander Klaws im Juni 2019
Dieter Bohlen im Juni 2019Actionpress/ gbrci / Future Image
Dieter Bohlen im Juni 2019
Dieter Bohlen und Alexander Klaws in Köln, 2003Actionpress/ Maurizio/face to face
Dieter Bohlen und Alexander Klaws in Köln, 2003
Hättet ihr gedacht, dass Alex und Dieter noch Kontakt haben?929 Stimmen
563
Ja, na klar!
366
Nee, ich bin überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de